Tagesbaustelle 

Nienburg: B6 für einen Tag gesperrt

Nienburg - Die Bundesstraße 6 ist nächsten Montag, 22.Oktober, auf Höhe Langendamm in Fahrtrichtung Bremen für einen Tag gesperrt. Dort werden verschiedene Schadstellen instandgesetzt.

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Nienburg teilt mit, dass die Straße für die Sanierungsmaßnahme ab Einmündung „Führser Mühlweg“ in Fahrtrichtung Bremen gesperrt wird. Der Verkehr in Richtung Bremen wird über den „Führser Mühlweg“; „Linsburger Weg“ und „Am Rehhagen“ zur Auffahrt Nienburg Süd umgeleitet. 

Die Fahrtrichtung Hannover der Bundesstraße 6 wird von der Baumaßnahme nicht berührt. Die Arbeiten werden voraussichtlich am selben Tag abgeschlossen sein. Witterungsbedingte Verzögerungen sind möglich.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Technik

"Pokémon Go" für Harry-Potter-Fans

"Pokémon Go" für Harry-Potter-Fans
Politik

"Gorch Fock" soll bis 2020 fertiggebaut werden

"Gorch Fock" soll bis 2020 fertiggebaut werden
Politik

15.000 mexikanische Soldaten kontrollieren an der US-Grenze

15.000 mexikanische Soldaten kontrollieren an der US-Grenze
Auto

Wie zukunftssicher sind Auslaufmodelle wie der Scirocco?

Wie zukunftssicher sind Auslaufmodelle wie der Scirocco?

Meistgelesene Artikel

Feuerwehreinsatz auf Nienburger Marktplatz

Feuerwehreinsatz auf Nienburger Marktplatz

Am Heye See wird ab sofort durchgegriffen

Am Heye See wird ab sofort durchgegriffen

Haus mit Werkstatt brennt in Nienburg - Bewohner bricht zusammen

Haus mit Werkstatt brennt in Nienburg - Bewohner bricht zusammen

Klosterwald-Prozess neu gestartet 

Klosterwald-Prozess neu gestartet 

Kommentare