Tagesbaustelle 

Nienburg: B6 für einen Tag gesperrt

Nienburg - Die Bundesstraße 6 ist nächsten Montag, 22.Oktober, auf Höhe Langendamm in Fahrtrichtung Bremen für einen Tag gesperrt. Dort werden verschiedene Schadstellen instandgesetzt.

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Nienburg teilt mit, dass die Straße für die Sanierungsmaßnahme ab Einmündung „Führser Mühlweg“ in Fahrtrichtung Bremen gesperrt wird. Der Verkehr in Richtung Bremen wird über den „Führser Mühlweg“; „Linsburger Weg“ und „Am Rehhagen“ zur Auffahrt Nienburg Süd umgeleitet. 

Die Fahrtrichtung Hannover der Bundesstraße 6 wird von der Baumaßnahme nicht berührt. Die Arbeiten werden voraussichtlich am selben Tag abgeschlossen sein. Witterungsbedingte Verzögerungen sind möglich.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Fußball

Leipzig verpasst Platz zwei - Nächste Schalke-Pleite

Leipzig verpasst Platz zwei - Nächste Schalke-Pleite
Karriere

Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank

Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank
Reisen

Bootsurlaub auf der Mecklenburgischen Seenplatte

Bootsurlaub auf der Mecklenburgischen Seenplatte
Auto

So fährt sich der echte VW Bulli als Stromer

So fährt sich der echte VW Bulli als Stromer

Meistgelesene Artikel

Nach Streit und Vandalismus: Umgestaltete „Nazi-Glocke“ wird neu geweiht

Nach Streit und Vandalismus: Umgestaltete „Nazi-Glocke“ wird neu geweiht

Gesundheitsamt warnt: Algen in der Nienburger „Rolle“

Gesundheitsamt warnt: Algen in der Nienburger „Rolle“

Kaffkieker fährt Pfingsten

Kaffkieker fährt Pfingsten

Rucksack und Geldbörse aus Fahrradkörben gestohlen

Rucksack und Geldbörse aus Fahrradkörben gestohlen

Kommentare