Familie Bethge spendet Nordmanntanne

Nienburg: Erster Weihnachtsbaum steht

+

Nienburg/Schessinghausen - 19 Jahre lang hat sie den Vorgarten von Familie Bethge in Schessinghausen verschönert – jetzt wird die große Nordmanntanne ein Weihnachtsbaum.

Am Donnerstag haben Mitarbeiter vom Nienburger Baubetriebshof die Tanne gefällt und in die Nienburger Innenstadt gebracht. Dort hat sie vor dem historischen Rathaus einen neuen Platz gefunden. Etwas wehmütig blickte Edeltraud Bethge ihrem Baum nach, als dieser vom Hof gefahren wurde. Gerade mal hüfthoch war das Bäumchen, das die Familie sich damals in den Vorgarten des Landhauses gesetzt hatte. „Die ganzen Jahre haben wir den Baum gepflegt und er ist immer weiter gewachsen“, erzählt sie. Gerne habe sie sich beim Heimkommen die große Tanne angesehen. Doch mittlerweile sei der Baum einfach zu hoch geworden. Auch in Absprache mit den Vermietern wurde daher entschieden, sich davon zu trennen.

Durch eine Freundin, die bei der Stadt arbeitet, ist die Familie auf die Idee gekommen, den Baum für die Weihnachtsdekoration zu spenden. „Schade ist es, aber so erfüllt unser Baum noch einen schönen Zweck“, findet Bethge.

Über solch großzügige Spenden freut sich jedes Jahr Lutz Scheele, Gärtnermeister beim Baubetriebshof. Denn alle größeren Christbäume, die in der Adventszeit die Stadt schmücken, kommen von Privatleuten. Auch in diesem Jahr sei wieder eine schöne Auswahl zusammengekommen, berichtet Scheele. „Besonders dieser Baum aus Schessinghausen ist traumhaft“, findet der Gärtner, der mit seinem Team jetzt nach und nach weitere Tannen aufstellt.

Nachdem die Nordmanntanne mehr als 20 Jahre gebraucht hat, um etwa zwölf Meter in die Höhe zu wachsen, gingen die Fällarbeiten verhältnismäßig schnell. Die unteren Äste schnitten die Bauhof-Mitarbeiter ab. Dieser Teil des Stammes stecke am Rathaus dann in der dortigen Hülse, erklärte Scheele. Dann wurde die Kettensäge gezielt angesetzt und der Stamm durchgeschnitten. 

Währenddessen hing die Tanne schon am Kran und wurde direkt verladen. Gut gesichert ging es in die Stadt, wo einige Passanten schon große Augen machten, als der erste Weihnachtsbaum dort ankam.

An die Breite der Hülse wurde die Nordmanntanne dann noch angepasst – also etwas weniger als 27 Zentimeter durften nur übrig bleiben. Mit dem Kran ging es dann an den finalen Standort. Einmal wurde das Schmuckstück noch gedreht, damit ein Loch in den Zweigen zur Hauswand des Rasthauses zeigt.

Nienburg: Tanne vor Rathaus aufgestellt 

Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © J ohanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht. © Johanna Müller

So bleibt der Baum nun in den kommenden Wochen stehen. Gerne möchte auch Edeltraud Bethge in der Altstadt vorbeischauen: „Dann mache ich noch ein letztes Foto von unserem Baum.“

jom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Politik

Supertanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar

Supertanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar
Politik

Spanien bietet "Open Arms" Balearen als sicheren Hafen an

Spanien bietet "Open Arms" Balearen als sicheren Hafen an
Welt

Dutzende Verletzte bei schweren Unwettern über Deutschland

Dutzende Verletzte bei schweren Unwettern über Deutschland
Welt

"Hölle auf Erden": 50 Meter hohe Flammen auf Gran Canaria

"Hölle auf Erden": 50 Meter hohe Flammen auf Gran Canaria

Meistgelesene Artikel

Nienburg: Unbekannter entreißt Seniorin Handtasche 

Nienburg: Unbekannter entreißt Seniorin Handtasche 

Baustelle an Verdener Landstraße: Umleitung und Einschränkung in Nienburg

Baustelle an Verdener Landstraße: Umleitung und Einschränkung in Nienburg

Puppenspielerin erzählt über das Leben einer Schaustellerfamilie

Puppenspielerin erzählt über das Leben einer Schaustellerfamilie

Rückkehr der wilden Samtpfoten nach Nienburg

Rückkehr der wilden Samtpfoten nach Nienburg

Kommentare