In Helios-Klinik gebracht

Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Nienburg - Von Axel Bergmann. Ein Fahrradfahrer zog sich am  Samstagmorgen, 1. Juli, schwere Verletzungen zu, als er mit einem Lkw zusammenstieß.

Gegen 8.15 Uhr fuhr ein 46-jähriger Lkw-Fahrer die Verdener Landstraße in Nienburg entlang. In Höhe des Kreisverkehrs Nordring wollte er nach rechts auf die Bundesstraße 214 abbiegen. Dabei übersah er den rechts neben ihm fahrenden 27-jährigen Radfahrer aus Nienburg. 

Der Fahrradfahrer stieß mit der Zugmaschine zusammen, stürzte und zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er mit dem Rettungswagen in die Helios-Klinik gefahren wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Welt

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle
Wohnen

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen immer

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen immer
Auto

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?
Politik

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Meistgelesene Artikel

Noch drei Wochen Zeit

Noch drei Wochen Zeit

Ab Montag Vollsperrung zwischen Rehburg und Winzlar

Ab Montag Vollsperrung zwischen Rehburg und Winzlar

Zwei jugendliche Täterinnen bei Diebestour gefasst

Zwei jugendliche Täterinnen bei Diebestour gefasst

Andreas Winkelmann will nur eins: Angst verbreiten

Andreas Winkelmann will nur eins: Angst verbreiten

Kommentare