In Helios-Klinik gebracht

Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Nienburg - Von Axel Bergmann. Ein Fahrradfahrer zog sich am  Samstagmorgen, 1. Juli, schwere Verletzungen zu, als er mit einem Lkw zusammenstieß.

Gegen 8.15 Uhr fuhr ein 46-jähriger Lkw-Fahrer die Verdener Landstraße in Nienburg entlang. In Höhe des Kreisverkehrs Nordring wollte er nach rechts auf die Bundesstraße 214 abbiegen. Dabei übersah er den rechts neben ihm fahrenden 27-jährigen Radfahrer aus Nienburg. 

Der Fahrradfahrer stieß mit der Zugmaschine zusammen, stürzte und zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er mit dem Rettungswagen in die Helios-Klinik gefahren wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Welt

Unwetterwochenende in Deutschland

Unwetterwochenende in Deutschland
Mehr Sport

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher
Politik

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest
Welt

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Meistgelesene Artikel

Neue Urlaubsgrüße

Neue Urlaubsgrüße

Die Band „Meilentaucher“ aus Hoya bringt ihre erste CD raus

Die Band „Meilentaucher“ aus Hoya bringt ihre erste CD raus

Familie Willen begrüßt 1000 Besucher bei Hoffest

Familie Willen begrüßt 1000 Besucher bei Hoffest

Gast bemerkt Einbrecher in der Jugendherberge "Naturfreundehaus"

Gast bemerkt Einbrecher in der Jugendherberge "Naturfreundehaus"

Kommentare