16-Jähriger polizeibekannt

Nienburg: Festnahme nach Einbruch in Restaurant

Nienburg - Eine stark betrunkene Person hat am Montagabend, 9. September, hinter dem Restaurant "Am Bürgerpark" in Nienburg randaliert.

Ein Zeuge teilte den Vorfall gegen 22 Uhr der Polizei mit. Als kurze Zeit später mehrere Streifenwagen vor Ort eintrafen, berichtete der Zeuge den Beamten, dass die Person mittlerweile in das Objekt eingebrochen sei und sich noch im Inneren aufhalte.Kurze Zeit später bemerken die Beamten, dass eine Person aus dem Gebäude flüchtet. 

Nach einer kurzen Verfolgung zu Fuß konnte der Täter vorläufig festgenommmen werden. Bei dem Täter handelt es sich um einen 16-jährigen Jugendlichen, welcher der Polizei bereits bekannt ist. Dieser wurde im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen in die Obhut seiner Betreuerin übergeben.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Leben

Das Pixel 4a hat mehr Power - aber noch kein 5G

Das Pixel 4a hat mehr Power - aber noch kein 5G
Wohnen

Haushaltgeräte gebraucht kaufen

Haushaltgeräte gebraucht kaufen
Karriere

Wie werde ich Metalltechniker/Metalltechnikerin?

Wie werde ich Metalltechniker/Metalltechnikerin?
Formel 1

Hamilton siegt kurios - Desaster für Vettel und Hülkenberg

Hamilton siegt kurios - Desaster für Vettel und Hülkenberg

Meistgelesene Artikel

Wenden: Feuer in leerstehendem Gebäude

Wenden: Feuer in leerstehendem Gebäude

BMW prallt frontal auf Treckergespann

BMW prallt frontal auf Treckergespann

Heimatverein Eystrup präsentiert Buch mit Schreiben von Tante Hannchen

Heimatverein Eystrup präsentiert Buch mit Schreiben von Tante Hannchen

Fahrzeuge kollidieren: Zwei Verletzte

Fahrzeuge kollidieren: Zwei Verletzte

Kommentare