Polizei sucht Zeugen

Handtaschendiebstahl an der Rolle: Auto aufgebrochen

Nienburg - Dienstagnachmittag wurde das Auto einer 64-jährigen Nienburgerin aufgebrochen und eine Handtasche entwendet, während sie mit ihrem Hund an der Rolle spazieren war. 

Am Dienstagnachmittag, 12. Dezember, zwischen 14.30 Uhr und 14.50 Uhr, ging eine 64-jährige Nienburgerin mit ihrem Hund an der Rolle spazieren. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass zwischenzeitlich ein bisher unbekannter Täter die Seitenscheibe ihres Pkw eingeschlagen und die Handtasche entwendet hatte. 

Neben Bargeld befanden sich eine Reihe von persönlichen Papieren in der Tasche. Zeugen für die Tat werden gebeten, sich unter Tel. 05021/97780 mit der Polizei in Verbindung zu setzen. 

Der Tipp der Polizei: Taschen, Rucksäcke oder andere wertvolle Gegenstände sollten niemals sichtbar im Fahrzeug gelassen werden. Das gilt, wie diese Tat zeigt, auch dann, wenn man nur mal kurz fort ist.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Reisen

Das sind die beliebtesten Strände der ganzen Welt

Das sind die beliebtesten Strände der ganzen Welt
Gesundheit

Aufgepasst: Das sind die acht häufigsten Irrtümer über Zecken

Aufgepasst: Das sind die acht häufigsten Irrtümer über Zecken
Gesundheit

Wenn Schokocreme und Erdnussflips zur Gefahr werden

Wenn Schokocreme und Erdnussflips zur Gefahr werden
Leben

Butterzarte Goldstücke: Brioches schmücken den Kaffeetisch

Butterzarte Goldstücke: Brioches schmücken den Kaffeetisch

Meistgelesene Artikel

Hitziges Schützenfest in Erichshagen-Wölpe

Hitziges Schützenfest in Erichshagen-Wölpe

Nienburg: Einbrüche in Pkw 

Nienburg: Einbrüche in Pkw 

Schneller als die Polizei - mit 1,45 Promille

Schneller als die Polizei - mit 1,45 Promille

Landkreis Nienburg: Höchste Fahrzeugdichte weit und breit

Landkreis Nienburg: Höchste Fahrzeugdichte weit und breit

Kommentare