Verlosung des Nienburg Service

Heimatkunden: Die Oktober-Gewinner

Nienburg - Heimatkunden kaufen in Nienburg nicht nur in schöner Atmosphäre ein, sondern können auch monatlich etwas gewinnen. Das sind die Gewinner der Oktober-Ziehung:

50-Euro-Gutschein vom Nienburg Service:
Sibylle Biermann (Husum), Silke Karow (Estorf), Niels Appel (Hamburg), Ursula Gottschalk und Petra Küker (beide aus Nienburg).
Gutschein vom Wesavi:
Birgit Schindler (Drakenburg), Waldemar Spitanski (Marklohe). 20-Euro-Gutschein vom Nienburg Service: Cera Baydak, Gunda Kühne, Stefanie Lichtenberg, Reinhard Dittrich, Hannelore Schultz, Bianca Helmke, Doris Gerdes, Melanie Brizzi (alle Nienburg), Annika Strauss (Binnen), Ingrid Wiggers (Stöckse).
Ein Treckingfahrrad vom Radstudio Bohn im Wert von etwa 600 Euro:
Doris Bechstein (Nienburg).
10-Euro-Gutschein von Heitmann:
Petra Knust (Linsburg), Carola Kallweit (Steyerberg), Elfi Gehring, Gustav Schäfer, Sylke Topp (alle Nienburg). 

Gutschein für ein Samstagsfrühstück im Da Vinci:
Andreas Gross (Lemke), Annegret Wiebrock (Drakenburg), Astrif Stiesel, Claudia Bauer und Susanne Bremer (alle Nienburg).
Kinogutscheine im Wert von 15 Euro vom Filmpalast:
Helene Pfeil, Familie Holthaus (beide Nienburg), Jutta Wagner (Binnen).
Büchergutschein von der Bücherbutze im Wert von 10 Euro:
Ruth Wiechmann (Haßbergen), Sonja Monse und Birgit Block (beide Nienburg).

Die Preise sind abzuholen im Radstudio Bohn, Verdener Landstraße 140 in Nienburg.

Rubriklistenbild: © Rullhusen/Symbolbild Lange Straße 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Reisen

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise
Leben

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland
Karriere

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?
Wohnen

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Meistgelesene Artikel

67-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

67-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Wahlplakat brannte in Nienburg

Wahlplakat brannte in Nienburg

30 Rettungskräfte üben Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr, THW und ASB

30 Rettungskräfte üben Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr, THW und ASB

Blasorchester freut sich auf musikalische Rückkehr ins Kulturzentrum

Blasorchester freut sich auf musikalische Rückkehr ins Kulturzentrum

Kommentare