Weiterfahrt untersagt

Pkw ohne Versicherungsschutz gefahren

Nienburg - Polizeibeamte der Inspektion in Nienburg kontrollierten am Samstagnachmittag, 15. Juli, eine Mercedes Benz Limousine im Kräher Weg. Die Fahrerin, eine 25-jährige Nienburgerin, konnte keine gültige Versicherung nachweisen.

Nachdem die Beamten festgestellt hatten, dass der Versicherungsschutz bereits Mitte vergangenen Monats erloschen war wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt
Politik

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes
Politik

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern
Politik

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Meistgelesene Artikel

Autor Klaus-Peter Wolf gewährt in Hoya Einblicke in sein Leben

Autor Klaus-Peter Wolf gewährt in Hoya Einblicke in sein Leben

Unklare Rauchentwicklung beim Chemiewerk in Steyerberg

Unklare Rauchentwicklung beim Chemiewerk in Steyerberg

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Kommentare