Gegen Leitplanke gefahren

Polizei sucht Unfallzeugen

Nienburg/Linsburg - Am Sonntag, 16. Juli, kam es gegen 18.50 Uhr auf der B6 Fahrtrichtung Hannover zum einem Verkehrsunfall.

Eine Frau fuhr mit ihrem schwarzen Citroen DS3 mit Nienburger Kennzeichen auf der rechten der beiden Fahrspuren, nachdem sie kurz zuvor in Höhe Linsburg in einer  Nothaltebucht gehalten hatte. Ungefähr 150 Meter nach dem Wiedereinscheren kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen die Leitplanke. 

Die Polizei Nienburg/Schaumburg bittet nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich unter der Tel. 05021/97780 zu melden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Welt

Einsatz in Marseille: Auto rast in Bushaltestellen

Einsatz in Marseille: Auto rast in Bushaltestellen
Karriere

Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind
Karriere

Wie werde ich Luftverkehrskaufmann/-frau?

Wie werde ich Luftverkehrskaufmann/-frau?
Nienburg

MTV Bücken feiert 120-jähriges Bestehen 

MTV Bücken feiert 120-jähriges Bestehen 

Meistgelesene Artikel

Rollerdiebstahl endet mit Sachschaden

Rollerdiebstahl endet mit Sachschaden

Andreas Winkelmann will nur eins: Angst verbreiten

Andreas Winkelmann will nur eins: Angst verbreiten

Informationen zur Bundestagswahl in Nienburg

Informationen zur Bundestagswahl in Nienburg

Jetzt Anträge für Dorferneuerung stellen

Jetzt Anträge für Dorferneuerung stellen

Kommentare