Pkw-Scheibe eingeschlagen

Nienburg: Posaune gestohlen

Nienburg - Ein unbekannter Täter nutzte am Mittwoch, 7. Februar, zwischen 17 Uhr und 18:30 Uhr die Gelegenheit und entwendete in der Leinstraße 33 in Nienburg eine Posaune von der Rücksitzbank eines dort im Hinterhof geparkten VW Polo.

Die Eigentümerin hatte diese auf der Rücksitzbank ihres Fahrzeuges abgestellt und war in die Stadt gegangen. Beim Zurückkehren zum Fahrzeug wurde festgestellt, dass eine Seitenscheibe des Pkw offensichtlich eingeschlagen und die Posaune gestohlen worden war. Die Polizei Nienburg führte am Fahrzeug eine Spurensuche durch und nahm somit die Ermittlungen auf. Hinweise zur Tat werden unter Tel.05021/97780 erbeten.

Rubriklistenbild: © Fotosenmeer.nl - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Breiter Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Breiter Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13
Nienburg

WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen

WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen
Politik

Zunehmender Protest gegen May

Zunehmender Protest gegen May
Politik

Utrecht: Mutmaßlicher Täter gesteht Anschlag

Utrecht: Mutmaßlicher Täter gesteht Anschlag

Meistgelesene Artikel

Haus der Gesundheit: Inhaberin denkt über Schließung nach

Haus der Gesundheit: Inhaberin denkt über Schließung nach

Lkw-Unfall in Uchte: Tanklaster stürzt um

Lkw-Unfall in Uchte: Tanklaster stürzt um

Nienburger Jobmesse im Rathaus kommt gut an 

Nienburger Jobmesse im Rathaus kommt gut an 

Straftäter flüchtet durch eiskalten Meerbach

Straftäter flüchtet durch eiskalten Meerbach

Kommentare