Mann war ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Nienburg: Rollerfahrer versucht vor Polizei zu flüchten

Polizei
+
Die Polizisten konnten den flüchtenden Rollerfahrer schnell stellen.

Weil er keinen Führerschein besaß, suchte ein Rollerfahrer sein Glück in der Flucht vor der Polizei. Vergeblich: Die Beamten konnten ihn stellen.

NIenburg. Als ihn eine Streifenwagenbesatzung kontrollieren wollte, gab ein Rollerfahrer Gas anstatt anzuhalten. Der 53-jährige Nienburger war gegen 13.35 Uhr im Nienburger Stadtgebiet unterwegs, als ihn die Beamten stoppen wollten. Der Mann missachtete die Anhaltezeichen des Streifenfahrzeuges und versuchte sich der Kontrolle zu entziehen. Im Starenhof konnten die Beamten den Flüchtigen schließlich stellen. Als die Polizisten aus ihrem Fahrzeug stiegen, versuchte der Rollerfahrer erneut, seine Fahrt fortzusetzen. Dabei steuerte er direkt auf einen Beamten zu. Der heraussprintende Beamte konnte ausweichen, den Mann am Arm festhalten und ihn somit an der weiteren Flucht hindern.

Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann ohne erforderliche Fahrerlaubnis auf dem Roller unterwegs war. Neben einer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis erwartet den Mann nun aufgrund seines Ve haltens auch eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

jah

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr Sport

«Felsbrocken vom Herzen»: Skisprung-Mixed erobert Gold

«Felsbrocken vom Herzen»: Skisprung-Mixed erobert Gold
Politik

UN: Mindestens 18 Tote bei Protesten in Myanmar

UN: Mindestens 18 Tote bei Protesten in Myanmar

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Bilder zum Saisonhighlight

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Bilder zum Saisonhighlight
Mehr Sport

S04-Debakel nach Wirbel um Gross - RB bleibt an Bayern dran

S04-Debakel nach Wirbel um Gross - RB bleibt an Bayern dran

Meistgelesene Artikel

Vermisster Andrej Borgardt wohlbehalten gefunden

Vermisster Andrej Borgardt wohlbehalten gefunden

Corona im Landkreis Nienburg: Inzidenz leicht rückläufig

Corona im Landkreis Nienburg: Inzidenz leicht rückläufig

Balge-Mord: Prozessbeginn in Verden

Balge-Mord: Prozessbeginn in Verden

Junge Nienburgerin auf der Flucht

Junge Nienburgerin auf der Flucht

Kommentare