Zeugen gesucht

Versuchter Pkw-Einbruch in Nienburg

Nienburg - Am Samstagnachmittag, 12. Mai, kam es zu einem Einbruchsversuch bei einem Pkw.

Der Eigentümer eines Rover Defender parkte diesen in der Bergstraße, auf Höhe der Hausnummer 1 am Fahrbahnrand. Bei seiner Rückkehr stellte er fest, dass ein unbekannter Täter die hintere Seitenscheibe zerstört hatte. Da jedoch nichts aus dem Fahrzeug entwendet wurde, blieb es bei dem Versuch. 

Die hinzugerufene Polizei sicherte die Hebelspuren am Fahrzeug und bittet Zeugen, die die Tat beobachtet haben, sich bei der Polizei in Nienburg unter Tel. 05021/97780 zu melden.

Rubriklistenbild: © RioPatuca Images - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Welt

Trump besucht Brandgebiet in Kalifornien

Trump besucht Brandgebiet in Kalifornien
Politik

Frau stirbt bei Protest gegen hohe Spritpreise in Frankreich

Frau stirbt bei Protest gegen hohe Spritpreise in Frankreich
Politik

Tijuana bereitet sich auf Ankunft weiterer Migranten vor

Tijuana bereitet sich auf Ankunft weiterer Migranten vor
Politik

Berichte: Minister wollen Brexit-Nachverhandlung erzwingen

Berichte: Minister wollen Brexit-Nachverhandlung erzwingen

Meistgelesene Artikel

Handelte der Wietzener mit Drogen?

Handelte der Wietzener mit Drogen?

Polizei Nienburg nimmt Auto-Dieb fest

Polizei Nienburg nimmt Auto-Dieb fest

Große Militärübung „Joint Cooperation“ simuliert Zugunglück in Hoya

Große Militärübung „Joint Cooperation“ simuliert Zugunglück in Hoya

Lkw fährt gleich drei Mal auf Opel 

Lkw fährt gleich drei Mal auf Opel 

Kommentare