Nienburg: Tanne vor Rathaus aufgestellt 

Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
1 von 26
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
2 von 26
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
3 von 26
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
4 von 26
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
5 von 26
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
6 von 26
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
7 von 26
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.
8 von 26
Mitarbeiter des Bauhofes haben den ersten großen Weihnachtsbaum in die Nienburger Innenstadt gebracht.

Die Adventszeit wird ihre Schatten voraus: Der Baubetriebshof der Stadt Nienburg hat jetzt den ersten Weihnachtsbaum aufgestellt. 

gespendet wurde die Nordmanntanne von Familie Bethge aus Schessinghausen. Dort hat das Team den mehr als 20 Jahre alten Baum abgeholt. 

Das könnte Sie auch interessieren

Nienburg

3. Hasseler Suppentag

Käsesuppe, Lauchsuppe, Gemüsesuppe, Waldpilzsuppe, Borretschsuppe oder vielleicht doch lieber die Klassiker wie Erbsen- und Kartoffelsuppe? Wer Gast …
3. Hasseler Suppentag
Nienburg

Ruderverein Hoya weiht Hochwasserschutzmauer ein

Gelassen von der Terrasse aus, können Mitglieder und Gäste des Rudervereins Hoya künftig zuschauen, wenn der Wasserstand der Weser steigt. Denn …
Ruderverein Hoya weiht Hochwasserschutzmauer ein
Nienburg

Nienburg: Händler präsentieren sich bei Autoschau

Mit den neusten Modellen sind die Nienburger Autohändler bei der Autoschau in der Innenstadt vertreten. 
Nienburg: Händler präsentieren sich bei Autoschau

Schwerer Unfall auf A8: Die Bilder

Ein schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen hat sich auf der A8 Höhe Irschenberg ereignet. Die Bilder.
Schwerer Unfall auf A8: Die Bilder

Meistgelesene Artikel

Nienburg: Schulbus stößt mit Auto zusammen

Nienburg: Schulbus stößt mit Auto zusammen

Nienburg: Verurteilter Drogenhändler flüchtet vor Polizei

Nienburg: Verurteilter Drogenhändler flüchtet vor Polizei

Dritter Suppentag in Hassel verzeichnet Besucherrekord

Dritter Suppentag in Hassel verzeichnet Besucherrekord

Täter flexen Geldautomat in Nienburger Einkaufsmarkt auf 

Täter flexen Geldautomat in Nienburger Einkaufsmarkt auf