Mehrere Verkehrsunfallfluchten

Nienburg: Zehn Unfälle am Mittwoch

Viel zu tun hatte die Polizei Nienburg am Mittwoch.
+
Viel zu tun hatte die Polizei Nienburg am Mittwoch.

Nienburg - Gleich zehn Unfälle haben sich am Mittwochnachmittag in Nienburg ereignet.

Gegen 14.05 Uhr wurde auf einem größeren Parkplatz an der Lemker Straße die Fahrerin eines Volvo von einer Videoüberwachung gefilmt, als sie einen Hyundai beschädigte. Laut Polizei betrachtete sie den Schaden und parkte ihren Wagen anschließend um. Das Kennzeichen des Verursacherfahrzeuges stehe fest.

Einer aufmerksamen Zeugin sei die Klärung einer Verkehrsunfallflucht auf einem Parkplatz an der Celler Straße zu verdanken. Sie hatte beobachtet, wie ein schwarzer BMW eine Laterne beschädigte und den Parkplatz verließ, ohne dass sich Fahrerin oder Fahrer um den Schaden kümmerte. Die Kundin teilte das Kennzeichen der Mitarbeiterin eines Einkaufsmarktes mit, die es an die Polizei weitergab.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort ist eine Straftat

„Gerade das Flüchten nach den kleinen Parkplatzunfällen stellt einen Großteil der von uns aufgenommenen Verkehrsunfallfluchten dar“„ so Axel Bergmann, Sprecher der Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg.“Mit der Aktion „Rumms“ versuchen wir, positiv auf die Autofahrer einzuwirken. Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort stellt eine Straftat dar und fast immer ist die Fahrerlaubnis für einen langen Zeitraum weg,“ plädiert er für mehr Fairness bei solchen
Vorkommnissen.

Eine dritte angezeigte Unfallflucht konnte noch keinem Unfallort zugeordnet werden. Gegen 16.25 Uhr kontrollierten Beamte einer Funkstreife einen Kleinkraftradfahrer in Steimbke. Der 48 - Jährige konnte keine erforderliche Fahrerlaubnis vorzeigen. Diese war ihm zurückliegend entzogen worden. Zu der Strafanzeige untersagten ihm die Beamten die Weiterfahrt.

Im Laufe des Nachmittages bis in die Abendstunden ereigneten sich im Stadtgebiet weitere acht Verkehrsunfälle, alle leicht und ohne Personenschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Leben

Pixel 5 und 4a 5G im Praxistest

Pixel 5 und 4a 5G im Praxistest
Reisen

Mit kleinen Kutschen durch Corona-Sommer

Mit kleinen Kutschen durch Corona-Sommer
Genuss

Mit diesen Lebensmitteln schlemmen Sie schlechte Laune ganz einfach weg

Mit diesen Lebensmitteln schlemmen Sie schlechte Laune ganz einfach weg
Leben

So geht Brot auf Europäisch

So geht Brot auf Europäisch

Meistgelesene Artikel

Corona-Fälle im Landkreis Nienburg: 7-Tage-Inzidenzwert sinkt auf 35,4

Corona-Fälle im Landkreis Nienburg: 7-Tage-Inzidenzwert sinkt auf 35,4

Nienburger Polizei sucht Schlüsselbesitzer

Nienburger Polizei sucht Schlüsselbesitzer

Jäger verwechselt Kollegen mit Nutria und erschießt ihn

Jäger verwechselt Kollegen mit Nutria und erschießt ihn

Nienburg: Zahl der Corona-Infektionen steigt schnell

Nienburg: Zahl der Corona-Infektionen steigt schnell

Kommentare