Haarfärbemittel gestohlen

Zwei jugendliche Täterinnen bei Diebestour gefasst

Nienburg - Eine 15-jährige Nienburgerin versuchte am Dienstagnachmittag Haarfärbemittel aus einem Geschäft für Haarbedarf zu entwenden. Ihre 16 Jahre alte Freundin lenkte dabei das Personal ab.

Die Angestellten versuchten die jungen Damen zur Rede zu stellen und fest zu halten. Dabei setzte sich die Haupttäterin erheblich zur Wehr. Die Jugendlichen konnten flüchten. Nach einer Fahndung in der Langen Straße konnten die Täterinnen in einem Drogeriemarkt von zivilen Kräften festgestellt werden. 

Sie wurden bei einem erneuten Diebstahl auf frischer Tat betroffen. Die beschuldigten Jugendlichen wurden zur hiesigen Wache verbracht und nach den polizeilichen Maßnahmen den erziehungsberechtigten Eltern übergeben.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Technik

Trippelschritt vor dem großen Sprung: Das iPhone 8 im Test

Trippelschritt vor dem großen Sprung: Das iPhone 8 im Test
Karriere

Bürojob: Wie sich langes Sitzen auf Ihren Körper auswirkt

Bürojob: Wie sich langes Sitzen auf Ihren Körper auswirkt
Karriere

Wie werde ich Trauerredner/in?

Wie werde ich Trauerredner/in?
Wohnen

So lecker, so ekelig: Kaffeeautomaten sind hygienisch heikel

So lecker, so ekelig: Kaffeeautomaten sind hygienisch heikel

Meistgelesene Artikel

Wohnmobilwochenende und Reisegutgscheine: Die Gewinner stehen fest

Wohnmobilwochenende und Reisegutgscheine: Die Gewinner stehen fest

Nienburger Kino: Neuer Standort steht fest

Nienburger Kino: Neuer Standort steht fest

Die „Alten Knochen“ lassen sich feiern

Die „Alten Knochen“ lassen sich feiern

VW-Polo-Fahrer beschädigt zwei Fahrzeuge 

VW-Polo-Fahrer beschädigt zwei Fahrzeuge 

Kommentare