Die Erdarbeiten für Nienburgs neues Kinocenter sind gestartet

Nienburger Filmpalast: Der erste Bagger rückt an

+
Auf dem Grundstück am Nienburger Hafen tut sich was.

Nienburg. Baubeginn: Am Dienstag startete ein Bagger mit den Erdarbeiten für den neuen Filmpalast am Nienburger Hafen.

Am Dienstag startete ein Bagger mit den Erdarbeiten für den neuen Filmpalast am Nienburger Hafen. Investor und Kinobetreiber Holger Glandorf hofft, dass nach der sich anschließenden Pfahlgründung noch in diesem Jahr die Bodenplatte gegossen werden kann. 

Wenn die Baumaßnahme reibungslos verläuft, hält Glandorf eine Eröffnung des Kinocenters im kommenden September für möglich. Das sei allerdings ein durchaus ehrgeiziger Zeitplan, ist der Investor realistisch.

ru

Das könnte Sie auch interessieren

Reisen

Georgias Filmorten auf der Spur

Georgias Filmorten auf der Spur
Reisen

Straßburg abseits der Selfie-Spots

Straßburg abseits der Selfie-Spots
Politik

Proteste gegen Sicherheitsgesetz für Hongkong

Proteste gegen Sicherheitsgesetz für Hongkong
Auto

Autotest: Was den Mazda MX-30 so besonders macht

Autotest: Was den Mazda MX-30 so besonders macht

Meistgelesene Artikel

Heimatverein eröffnet Historischen Pfad

Heimatverein eröffnet Historischen Pfad

Nienburg: „Carla’s Pizza“ schließt Lokal in Innenstadt

Nienburg: „Carla’s Pizza“ schließt Lokal in Innenstadt

Nienburger Polizei überführt jugendliche Fahrraddiebe

Nienburger Polizei überführt jugendliche Fahrraddiebe

Junge Frau lebend in der Weser versenkt: Polizei sieht Verbindungen zum Rotlichtmilieu - hohe Belohnung ausgesetzt

Junge Frau lebend in der Weser versenkt: Polizei sieht Verbindungen zum Rotlichtmilieu - hohe Belohnung ausgesetzt

Kommentare