Anonymer Hinweis bringt Beamte auf die Spur

Nienburger Polizei verhindert Corona-Party

Coronaparty-Tischdeko.
+
Jede Menge Getränke und Lebensmittel ließen auf eine geplante Party schließen.

Nach einem anonymen Hinweis verhindert die Nienburger Polizei eine Corona-Party in der Alpheide.

Nienburg. Ein anonymer Hinweis führte die Nienburger Polizei am Samstag gegen 18.30 Uhr auf die Spur einer Corona-Party. In einer Wohnung in der Alpheide sollten Vorbereitungen für die Veranstaltung stattfinden. Bei einer Kontrolle konnten die Ordnungshüter keinen Verstoß gegen die Corona-Verordnung feststellen. Allerdings ließen eine Vielzahl an Lebensmitteln und Getränken darauf schließen, dass ein Treffen mit mehreren Personen geplant war. Die Polizisten führten daraufhin ein ermahnendes Gespräch mit dem verantwortlichen Wohnungsinhaber.

haa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr Sport

«Felsbrocken vom Herzen»: Skisprung-Mixed erobert Gold

«Felsbrocken vom Herzen»: Skisprung-Mixed erobert Gold
Politik

UN: Mindestens 18 Tote bei Protesten in Myanmar

UN: Mindestens 18 Tote bei Protesten in Myanmar

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Bilder zum Saisonhighlight

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Bilder zum Saisonhighlight
Mehr Sport

S04-Debakel nach Wirbel um Gross - RB bleibt an Bayern dran

S04-Debakel nach Wirbel um Gross - RB bleibt an Bayern dran

Meistgelesene Artikel

Vermisster Andrej Borgardt wohlbehalten gefunden

Vermisster Andrej Borgardt wohlbehalten gefunden

Corona im Landkreis Nienburg: Inzidenz leicht rückläufig

Corona im Landkreis Nienburg: Inzidenz leicht rückläufig

VW schickt beliebtes Modell in Rente – Markenfans entsetzt: „Blödsinn, verrückt“ 

VW schickt beliebtes Modell in Rente – Markenfans entsetzt: „Blödsinn, verrückt“ 

Bis zu 94 Prozent wirksam: Erste Astrazeneca-Impfung besser als Biontech-Spritze? Schottische Studie mit unerwarteten Ergebnissen

Bis zu 94 Prozent wirksam: Erste Astrazeneca-Impfung besser als Biontech-Spritze? Schottische Studie mit unerwarteten Ergebnissen

Kommentare