Über 40 Feuerwehrkräfte am Mittwochabend in Erichshagen-Wölpe im Einsatz

Ölheizung sorgt für Feuerwehreinsatz

+
Mittels der Nienburger Drehleiter kontrollierte der Schornsteinfeger den Schornstein.

ERICHSHAGEN-WÖLPE - Von Marc Henkel. Vermutlich ein technischer Defekt einer Ölheizung rief am Mittwochabend kurz nach 19 Uhr für die Feuerwehren Erichshagen-Wölpe, Holtorf, Langendamm, Nienburg und die Einsatzleitung Ort der Stadt Nienburg auf den Plan.

An der Celler Straße war es an einer Ölheizung zu einer Fehlfunktion gekommen. Dadurch wurde ein komplettes Wohnhaus binnen kürzester Zeit in dicken Rauch gehüllt. Die 91jährige Bewohnerin wurde umgehend von den Feuerwehrkräften betreut und vorsorglich dem Rettungsdienst übergeben.

Weitere Einsatzkräfte erkundeten das Gebäude und öffneten die Fenster, um das Gebäude mittels eines Hochdrucklüfters rauchfrei zu bekommen. Vorsorglich untersuchte man den Raum der Ölheizung mit einer Wärmebildkamera. Ein Schornsteinfeger kontrollierte über die Nienburger Drehleiter den Schornstein.

Durch die starke Rauchentwicklung im Gebäude ist dieses vorerst unbewohnbar, sodass die Bewohnerin, die keine gesundheitlichen Blessuren davongetragen hat, bei Nachbarn erstmal untergekommen ist. Während des gesamten Einsatzes blieb die Celler Straße für den Verkehr gesperrt, was zu einer langen Lkw-Schlange führte.

Das könnte Sie auch interessieren

Fußball

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB
Genuss

Diese Mikrowellentricks kennt kaum jemand - dabei sind sie wirklich praktisch

Diese Mikrowellentricks kennt kaum jemand - dabei sind sie wirklich praktisch
Mehr Sport

Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain

Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain
Boulevard

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Meistgelesene Artikel

Corona im Landkreis Nienburg: Inzidenz steigt stark an

Corona im Landkreis Nienburg: Inzidenz steigt stark an

Polizei nimmt Tankstellenräuber in Loccum fest

Polizei nimmt Tankstellenräuber in Loccum fest

Aus Real in Nienburg wird Kaufland

Aus Real in Nienburg wird Kaufland

Celler Straße und B 214 werden voll gesperrt

Celler Straße und B 214 werden voll gesperrt

Kommentare