Tag der offenen Tür beim Geißblatthof in Windhorst

1 von 32
Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes.
2 von 32
Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes.
3 von 32
Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes.
4 von 32
Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes.
5 von 32
Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes.
6 von 32
Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes.
7 von 32
Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes.
8 von 32
Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes.

Warpe - Besuch von ganz vielen Zwei- und Vierbeinern bekamen am Samstag die Hunde, Katzen, Schafe, Ziegen und andere Tiere, die derzeit auf dem Geißblatthof in Windhorst wohnen. Das Team des Tierschutzhofes hatte zum Tag der offenen Tür eingeladen und zahlreiche Gäste kamen.

Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes. Dabei sahen sie nicht nur die Tiere und deren Unterkünfte sondern bekamen darüber hinaus noch umfangreiche Informationen zum Thema Tierhaltung und die unterschiedlichen Bedürfnisse verschiedener Tiere. Eine Tierfotografin machte auf Wunsch Bilder von den Hunden der Besucher und eine umfangreiche Kaffeetafel und Wurst vom Grill rundeten den Tag der offenen Tür ab.

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

TV

Bilder vom Bambi 2018: Diese Stars waren in Berlin dabei

Zum 70. Mal wurde in Berlin der Medienpreis Bambi vergeben. Nationale und internationale Stars feierten eine rauschende Gala in der Hauptstadt. Hier …
Bilder vom Bambi 2018: Diese Stars waren in Berlin dabei
Nienburg

Nienburg: Tanne vor Rathaus aufgestellt 

Die Adventszeit wird ihre Schatten voraus: Der Baubetriebshof der Stadt Nienburg hat jetzt den ersten Weihnachtsbaum aufgestellt. 
Nienburg: Tanne vor Rathaus aufgestellt 
Auto

Eine Landpartie mit dem Cadillac XT4

Bislang war Cadillac vor allem für dicke Autos mit großen Motoren bekannt. Jetzt versuchen es die Amerikaner erstmals mit einem kompakten SUV. Neben …
Eine Landpartie mit dem Cadillac XT4
Auto

Die neue Mercedes A-Klasse Limousine im Fahrtest

Der neue Baby-Benz bietet deshalb nicht nur Platz und Prestige sondern vor allem Pixel und Pep. Doch er hat starke Konkurrenz - vor allem aus dem …
Die neue Mercedes A-Klasse Limousine im Fahrtest

Meistgelesene Artikel

Uchte: Zwei Verletzte nach Brandstiftung

Uchte: Zwei Verletzte nach Brandstiftung

Zwei nächtliche Feuerwehreinsätze in Hoya: Wohnhaus und Garage stehen in Flammen

Zwei nächtliche Feuerwehreinsätze in Hoya: Wohnhaus und Garage stehen in Flammen

Unbekannter gibt Hinweis auf Fundort der Leiche von Elke Kerll

Unbekannter gibt Hinweis auf Fundort der Leiche von Elke Kerll

Nienburg: Erster Weihnachtsbaum steht

Nienburg: Erster Weihnachtsbaum steht