Schneller Löschangriff verhindert größeren Schaden

Kleinbrand an Oyler Straße

+

Oyle - Die Ortsfeuerwehr Oyle wurde am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr zu einem Kleinbrand an der Oyler Straße unweit vom Feuerwehrhaus gerufen.

Nachbarn hatten eine starke Rauchentwicklung festgestellt und sofort den Notruf 112 gewählt. Eine Kompostkiste hinter einem Holzhaus war aus unbekannten Gründen in Brand geraten.

Das Oyler Tanklöschfahrzeug war wenige Minuten nach der Alarmierung vor Ort und die zwölf Einsatzkräfte konnten das Feuer schnell löschen. Niemand wurde verletzt  und auch der Sachschaden blieb gering.

us

Das könnte Sie auch interessieren

Technik

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test
Gesundheit

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte
Politik

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück
Auto

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Meistgelesene Artikel

Autor Klaus-Peter Wolf gewährt in Hoya Einblicke in sein Leben

Autor Klaus-Peter Wolf gewährt in Hoya Einblicke in sein Leben

Unklare Rauchentwicklung beim Chemiewerk in Steyerberg

Unklare Rauchentwicklung beim Chemiewerk in Steyerberg

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Kommentare