Schneller Löschangriff verhindert größeren Schaden

Kleinbrand an Oyler Straße

+

Oyle - Die Ortsfeuerwehr Oyle wurde am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr zu einem Kleinbrand an der Oyler Straße unweit vom Feuerwehrhaus gerufen.

Nachbarn hatten eine starke Rauchentwicklung festgestellt und sofort den Notruf 112 gewählt. Eine Kompostkiste hinter einem Holzhaus war aus unbekannten Gründen in Brand geraten.

Das Oyler Tanklöschfahrzeug war wenige Minuten nach der Alarmierung vor Ort und die zwölf Einsatzkräfte konnten das Feuer schnell löschen. Niemand wurde verletzt  und auch der Sachschaden blieb gering.

us

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin

Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin
Technik

Google Wifi im Test: WLAN auch im letzten Winkel der Wohnung

Google Wifi im Test: WLAN auch im letzten Winkel der Wohnung
Auto

Subaru Libero: Ein Auto wie ein Schweizer Taschenmesser

Subaru Libero: Ein Auto wie ein Schweizer Taschenmesser
Technik

Neue Konsolenspiele: Prügel, Schrecken und Raserei

Neue Konsolenspiele: Prügel, Schrecken und Raserei

Meistgelesene Artikel

Feuer in Bücken schnell gelöscht

Feuer in Bücken schnell gelöscht

Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Zerschlitzt – dabei waren sie gerade neu

Zerschlitzt – dabei waren sie gerade neu

Samtgemeinde favorisiert weiterhin Wechold als Standort für Umspannwerk

Samtgemeinde favorisiert weiterhin Wechold als Standort für Umspannwerk

Kommentare