Training mit Stock und waffenlos

Philippinische Kampfkunst für Anfänger beim MTV Schweringen

+
Seit Januar 2017 lädt der 54-jährige Übungsleiter Karl-Heinz „Kalle“ Thiel (knieend) wöchentlich zum Modern-Arnis-Training in die Schweringer Sporthalle ein. Ab 20. April gibt es eine Einsteigergruppe.Thomas Panke (Dritter von links) unterstützt Thiel beim Training.

Schweringen - Seit Januar 2017 leitet der 54-jährige Karl-Heinz „Kalle“ Thiel die Modern-Arnis-Trainingsgruppe des MTV Schweringen. Aktuell zählt sie 14 Mitglieder aus allen Altersklassen.

Thiel, der seit gut 40 Jahren im Kampfsport aktiv ist, möchte nun weiteren Frauen und Männern die Möglichkeit geben, die Sportart auszuprobieren, und bietet ab Freitag, 20. April, eine Einsteigergruppe für Teilnehmer ab 14 Jahren an. Sie trainieren immer freitags von 17 bis 18.15 Uhr in der Sporthalle (Dorfstraße 6).

Modern Arnis ist eine philippinische Kampfkunst, bei der es vor allem um Reflexe, Koordination sowie Schnelligkeit geht. Es ist zudem ein effektives System zur Selbstverteidigung, teilt der MTV mit.

„Modern Arnis kann jeder trainieren, es macht sehr viel Spaß und stellt keine besonderen Anforderungen an Kraft und Beweglichkeit“, sagt Karl-Heinz Thiel, der beim Training von Thomas Panke unterstützt wird.

Die Übungseinheiten bestehen überwiegend aus Stock- und waffenlosem Training. Das Ziel ist es, die erlernten Bewegungsabläufe zu automatisieren, damit sie in einer eventuellen Notsituation angewendet werden können.

Anmeldungen und weitere Informationen bei Thomas Panke, Telefon 0173/6160128.

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Politik

Debatte um IS-Anhänger: Kurden für UN-Sondergerichte

Debatte um IS-Anhänger: Kurden für UN-Sondergerichte
Boulevard

Die Modewelt trägt Trauer: Stardesigner Lagerfeld ist tot

Die Modewelt trägt Trauer: Stardesigner Lagerfeld ist tot
Boulevard

Schuhtrends für den Sommer 2019

Schuhtrends für den Sommer 2019
Reisen

Flug-Chaos bis Brexit: Die Themen der Reisemesse ITB

Flug-Chaos bis Brexit: Die Themen der Reisemesse ITB

Meistgelesene Artikel

Nienburger Polizei durchsucht Wald und Wohnung im Landkreis Verden

Nienburger Polizei durchsucht Wald und Wohnung im Landkreis Verden

Nienburg: Haßberger fährt betrunken und zu schnell 

Nienburg: Haßberger fährt betrunken und zu schnell 

Brücken-TÜV: Von „sehr gut“ bis „ungenügend“

Brücken-TÜV: Von „sehr gut“ bis „ungenügend“

Ärztehaus wird an der Promenade gebaut

Ärztehaus wird an der Promenade gebaut

Kommentare