21 Jahre alter Mann in Haft

Polizei nimmt Tankstellenräuber aus Nienburg fest

+
Die Polizei nahm den Mann in Minden in einem Überraschungsmoment widerstandslos fest.

Nienburg/Minden. Er hatte in der vergangenen Woche zwei Tankstellen und einen Dorfmarkt überfallen. Am Dienstag nahm die Polizei den Täter aus dem Raum Nienburg fest.

Am Dienstagabend gelang der Polizei die Festnahme des mutmaßlichen Tankstellenräubers. Am Dienstag, Freitag und Sonntag der vergangenen  Woche hatte der Mann zuerst einen Dorfmarkt in Schwaförden und anschließend zwei Tankstellen in Bruchhausen-Vilsen und Sulingen überfallen. Er bedrohte die Angestellten jeweils mit einer Schusswaffe und erbeutete Bargeld sowie Zigaretten.  Bei den Überfällen wurde niemand verletzt, allerdings erlitten die Kassiererinnen einen Schock. 

Nienburger gerät in den Fokus polizeilicher Ermittlungen

In den zurückliegenden Tagen wertete die Polizei im Rahmen ihrer Ermittlungen unter anderem Videoaufzeichnungen aus und befragte Zeugen. So geriet ein 21 Jahre alter Mann aus dem Raum Nienburg in den Fokus der Polizei. Kriminalistische Kleinarbeit erhärtete dann den Verdacht gegen den Nienburger und die Staatsanwaltschaft Verden erwirkte einen Haftbefehl. 

Fahndungsmaßnahmen führen zur Festnahme des Täters

Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen, mit Unterstützung der Polizei Nienburg und Minden, führten dann am Dienstag auf die Spur des 21-Jährigen. Die Polizei nahm den Mann in Minden in einem Überraschungsmoment widerstandslos fest. Gegen den Festgenommenen ordnete ein Richter am Amtsgericht Verden Untersuchungshaft an. Der Nienburger wurde anschließend in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Das könnte Sie auch interessieren

Boulevard

Die Schuhtrends für den Herbst

Die Schuhtrends für den Herbst
Boulevard

Modische Accessoires für den Herbst

Modische Accessoires für den Herbst
Karriere

Wie werde ich Klempner/in?

Wie werde ich Klempner/in?
Boulevard

Die Saison überrascht mit krassen Kontrasten

Die Saison überrascht mit krassen Kontrasten

Meistgelesene Artikel

Wietzen: Einbruch in Einfamilienhaus

Wietzen: Einbruch in Einfamilienhaus

Lesen mit Fingerspitzengefühl

Lesen mit Fingerspitzengefühl

Unfall in Hoysinghausen fordert drei Verletzte

Unfall in Hoysinghausen fordert drei Verletzte

Ohne Führerschein mit gestohlenem Auto unterwegs

Ohne Führerschein mit gestohlenem Auto unterwegs

Kommentare