Polizei räumt Nienburger Gymnasien

Angedrohter Amoklauf an ASS und MDG löst Polizeigroßeinsatz aus

+
Das MDG musste vorsorglich evakuiert werden.

Nienburg. Ein angedrohter Amoklauf löste am Donnerstagmorgen eine Polizeigroßeinsatz in Nienburg aus. Vorsorglich räumten die Einsatzkräfte um 9.44 Uhr die beiden Nienburger Schulen Albert-Schweitzer-Schule (ASS) und Marion-Dönhoff-Gymnasium (MDG).

Ein Unbekannter hatte niedersachsenweit eine entsprechende Tat an Gymnasien angekündigt. Es sei eine reine Präventivmaßnahme, erklärte ein Polizeisprecher gegenüber dem Blickpunkt. Um 10 Uhr hätte die Tat laut der Mail stattfinden sollen. Zu diesem Zeitpunkt hatten die Einsatzkräfte beide Schulen bereits geräumt.

Fußball

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf
Fußball

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt
Fußball

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg
Politik

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Förderverein der Hasseler Grundschule feiert buntes Fest

Förderverein der Hasseler Grundschule feiert buntes Fest

Hotelprojekt am Wesavi in der Dauerwarteschleife

Hotelprojekt am Wesavi in der Dauerwarteschleife

„Insektenspray hilft irgendwann nicht mehr“

„Insektenspray hilft irgendwann nicht mehr“

Verkehrsunfallflucht auf Lidl-Parkplatz

Verkehrsunfallflucht auf Lidl-Parkplatz

Kommentare