Polizei sucht unbekannte Umweltsünder

Kanister illegal entsorgt

+
In den Kanistern befinden sich Reste einer Lösung aus Pflanzenschutzmitteln und Benzin.

DIEPENAU/ESSERN. Mit einem anonymen Schreiben wurde die Samtgemeinde Uchte über die illegale Abfallentsorgung in Essern informiert. Unbekannte hatten Plastikkanister in einer Tannenschonung entsorgt.

DIEPENAU/ESSERN. Mit einem anonymen Schreiben wurde die Samtgemeinde Uchte über die illegale Abfallentsorgung in Essern informiert. Unbekannte hatten insgesamt 18 Plastikkanister mit je zehn Litern Fassungsvermögen in einer engen Tannenschonung in der Straße „Zum Bruch“ entsorgt. In den Kanistern befinden sich Reste einer Lösung aus Pflanzenschutzmitteln und Benzin. Vermutlich fanden die Behälter im landwirtschaftlichen Bereich Anwendung. Von den Umweltverschmutzern fehlt bislang jede Spur. Die Polizei Uchte wendet sich an die Bevölkerung und fragt, wer Angaben zu den Kanistern machen kann. Zudem bitten die Ermittler den Verfasser des Schreibens, sich bei ihnen zu melden. Hinweise werden unter Tel. 05763/960710 entgegengenommen.

mie

Das könnte Sie auch interessieren

Fußball

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB
Genuss

Diese Mikrowellentricks kennt kaum jemand - dabei sind sie wirklich praktisch

Diese Mikrowellentricks kennt kaum jemand - dabei sind sie wirklich praktisch
Mehr Sport

Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain

Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain
Boulevard

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Meistgelesene Artikel

Corona im Landkreis Nienburg: Inzidenz steigt stark an

Corona im Landkreis Nienburg: Inzidenz steigt stark an

Aus Real in Nienburg wird Kaufland

Aus Real in Nienburg wird Kaufland

Polizei nimmt Tankstellenräuber in Loccum fest

Polizei nimmt Tankstellenräuber in Loccum fest

„Modellkommune“ in Nienburg beginnt am kommenden Donnerstag

„Modellkommune“ in Nienburg beginnt am kommenden Donnerstag

Kommentare