Polizei sucht Zeugen zu Einbruch in Hoyerhagen

Täter wurden bei Einbruch gefilmt

+
Eine private Überwachungskamera nahm die Einbrecher auf.

Hoyerhagen. Die Nienburger Polizei wendet sich jetzt mit Fotoaufnahmen von Einbrechern an die Öffentlichkeit, die bereits im vergangenen Jahr ihrer illegalen Beschäftigung nachgingen.

Am 30. November - einem Mittwoch - brachen drei Täter gegen 10.30 Uhr in ein Wohnhaus in der Dorfstraße in Hoyerhagen ein und wurden dabei von einer privaten Videoaufzeichnungsanlage gefilmt.

Bei dem Einbruch wurde ein Silberbesteck sowie Spirituosen entwendet. Hinweise auf die Täter erbittet die Polizei in Nienburg unter Tel. 05021 / 97780.

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf
Reisen

Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt

Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt
Handball

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Meistgelesene Artikel

Weg frei für 50 neue Eigenheime in Erichshagen

Weg frei für 50 neue Eigenheime in Erichshagen

Neue Serie: Der Blickpunkt stellt den Jugendrat der Stadt Nienburg vor

Neue Serie: Der Blickpunkt stellt den Jugendrat der Stadt Nienburg vor

Nienburg: Neue Bereiche mit Tempo 30

Nienburg: Neue Bereiche mit Tempo 30

17 neue Fälle: Autos in Nienburg beschädigt

17 neue Fälle: Autos in Nienburg beschädigt

Kommentare