Karneval in Stolzenau: Prunksitzung 

Ein buntes Publikum erfreute sich an der 25. Prunksitzung des Stolzenauer Karnevalsverein. 
1 von 104
Ein buntes Publikum erfreute sich an der 25. Prunksitzung des Stolzenauer Karnevalsverein. 
2 von 104
3 von 104
4 von 104
5 von 104
6 von 104
7 von 104
8 von 104

Die 25. Prunksitzung des Stolzenauer Karnevalsverein Rot-Gold sorgte mit beeindruckendem Bühnenprogramm für ausgelassene Party-Stimmung bei den rund 1000 Gästen. 

Die „Tanzmäuse“, „Winnewörps“, „Crazy Skippers“ und zahlreiche andere Showacts brachten die feierwütigen Stolzenauer Karnevalisten in Hochstimmung.  

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Welt

Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien

Tagelang hatten die sinkenden Zahlen der Neuinfektionen in Spanien Grund zur Hoffnung gegeben. Jetzt gab es wieder einen Anstieg. Die Behörden …
Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien
Reisen

Barock und Bio im Bliesgau

Im saarländischen Bliesgau sollen Mensch und Natur in Einklang leben. Floßbauer, Ölmüller, Käsemacher und ein Sternekoch locken in das kleine …
Barock und Bio im Bliesgau
Boulevard

Harry, Meghan - und jetzt noch "Megxit 2"?

Keine zwei Jahre ist es her, dass Harry und Meghan ihre Traumhochzeit feierten. Nun sagen sie sich ganz vom Königshaus los - in einer Zeit, in der …
Harry, Meghan - und jetzt noch "Megxit 2"?
Reisen

Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten

Was bleibt uns vom Reisen in Zeiten von Corona? Zumindest die Souvenirs aus vergangenen Urlauben. Zeit für eine Würdigung.
Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten

Meistgelesene Artikel

Wohnungsbrand in Bücken: Mann bringt sich verletzt in Sicherheit

Wohnungsbrand in Bücken: Mann bringt sich verletzt in Sicherheit

Am Klavier durch den Ort: Mister Piano hilft Menschen mit Musik

Am Klavier durch den Ort: Mister Piano hilft Menschen mit Musik

Borkenkäfer-Ansturm: Nienburger Forstamt bereitet Wälder vor

Borkenkäfer-Ansturm: Nienburger Forstamt bereitet Wälder vor

Mit Nadel und Faden durch die Krise

Mit Nadel und Faden durch die Krise