Zeuginnen liefern Hinweise

Rehburg-Loccum: Versuchter Raub an der L 360 - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Rehburg-Loccum - Ein Rollerfahrer ist am vergangenen Donnerstag mit einer Waffe bedroht worden. Zwei Zeuginnen haben nun Hinweise zum möglichen Täter geliefert. 

Zwei aufmerksamen Reiterinnen ist es zu verdanken, dass die Polizei am Freitag, den 31.Juli einen Tatverdächtigen zu dem versuchten Raubüberfall von Donnerstagvormittag an der L360, festgenommen hat. 

Die beiden jungen Frauen waren gegen 15.50 Uhr mit ihren Pferden in der Rehburger Feldmark unterwegs. Beiden war die Fahndung der Polizei nach dem Räuber durch die sozialen Medien bekannt geworden. 

Wie die Polizei berichtet, war den Frauen während ihres Ausrittes  ein Mann in der Feldmark aufgefallen, auf den die Personenbeschreibung zutraf. Sie handelten umgehend und alarmierten die Polizei. 

Diese rückte mit insgesamt fünf Funkstreifenwagen sowie Diensthunden an. Der von den beiden Hinweisgeberinnen beschriebene Mann konnte festgenommen werden. Er leistete bei seiner Festnahme keinen Widerstand. 

Ob es sich bei dem 30-jährigen Mann um den Täter vom Donnerstagmorgen handelt, gibt die Polizei aus ermittlungstechnischen Gründen nicht bekannt.

ber

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Boulevard

Maria Schrader gewinnt Emmy für "Unorthodox"

Maria Schrader gewinnt Emmy für "Unorthodox"
Karriere

Wie werde ich Baumpfleger/in?

Wie werde ich Baumpfleger/in?
Boulevard

Das richtige Make-up bringt Frische ins Büro

Das richtige Make-up bringt Frische ins Büro
Mehr Sport

"Super-Poga" als Sieger am Ziel - "Fühlt sich verrückt an"

"Super-Poga" als Sieger am Ziel - "Fühlt sich verrückt an"

Meistgelesene Artikel

Ortsplantafeln statt Straßennahmen

Ortsplantafeln statt Straßennahmen

Vollsperrung der B6 Richtung Hannover - Vier Wochen Bauarbeiten

Vollsperrung der B6 Richtung Hannover - Vier Wochen Bauarbeiten

Nienburger Autohaus liefert erstes Wasserstoffauto aus

Nienburger Autohaus liefert erstes Wasserstoffauto aus

Brandgefährlich, aber nicht brennbar

Brandgefährlich, aber nicht brennbar

Kommentare