Unfallverursacher verletzt sich schwer

Riskantes Überholmanöver verursacht schweren Verkehrsunfall 

+
Zwischen Husum und Rehburg-Loccum ereignete sich der Unfall am Montagmorgen.

Husum. Ein riskantes und missglücktes Überholmanöver führte am Montagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall.

Gegen 7.30 Uhr befuhr ein 70-jähriger Rehburg-Loccumer die Landesstraße 370 von Rehburg-Loccum in Richtung Husum.

Im Bereich einer Rechtskurve versuchte er mehrere vor ihm fahrende Fahrzeuge zu überholen, als ihm auf der Gegenfahrbahn ein 19-jähriger Petershagener entgegenkam. Bei dem Zusammenstoß des VW Passat mit dem Transporter wurde der Unfallverursacher schwer verletzt und ins Nienburger Krankenhaus eingeliefert. Drei Zeugen, Insassen der überholten Fahrzeuge, bestätigten den Vorfall, konnten glücklicherweise eine direkte Beteiligung verhindern.

Durch unvorsichtiges, leichtsinniges Überholen wurden damit am Sonntag und Montag zwei Menschen schwer und drei weitere leicht verletzt. Der Gesamtschaden an beschädigten Fahrzeugen geht weit in den fünfstelligen Bereich.

Das könnte Sie auch interessieren

Fußball

Lewandowski und Müller führen Bayern zu Zittersieg in Piräus

Lewandowski und Müller führen Bayern zu Zittersieg in Piräus
Mehr Sport

Leverkusen in Königsklasse vor dem Aus: Atlético zu clever

Leverkusen in Königsklasse vor dem Aus: Atlético zu clever
Politik

SPD beklagt Kramp-Karrenbauers Alleingang bei Syrien-Vorstoß

SPD beklagt Kramp-Karrenbauers Alleingang bei Syrien-Vorstoß
Politik

Berlin will erstmals explodierende Mieten einfrieren

Berlin will erstmals explodierende Mieten einfrieren

Meistgelesene Artikel

Ruderverein Hoya weiht Terrasse ein und schickt drei neue Boote auf Jungfernfahrt

Ruderverein Hoya weiht Terrasse ein und schickt drei neue Boote auf Jungfernfahrt

Nein zu Kita-Schließzeiten im Sommer

Nein zu Kita-Schließzeiten im Sommer

Kreisel an Verdener Landstraße: Neue Verkehrsführung deutlich erkennbar 

Kreisel an Verdener Landstraße: Neue Verkehrsführung deutlich erkennbar 

Nienburg: Schulbus stößt mit Auto zusammen

Nienburg: Schulbus stößt mit Auto zusammen

Kommentare