Scheibenschießen Nienburg 2019: Bunter Einmarsch 

Gut gelaunt ging es am Abend zurück in die Nienburger Innenstadt.
1 von 26
Gut gelaunt ging es am Abend zurück in die Nienburger Innenstadt.
Gut gelaunt ging es am Abend zurück in die Nienburger Innenstadt.
2 von 26
Gut gelaunt ging es am Abend zurück in die Nienburger Innenstadt.
Gut gelaunt ging es am Abend zurück in die Nienburger Innenstadt.
3 von 26
Gut gelaunt ging es am Abend zurück in die Nienburger Innenstadt.
Gut gelaunt ging es am Abend zurück in die Nienburger Innenstadt.
4 von 26
Gut gelaunt ging es am Abend zurück in die Nienburger Innenstadt.
Gut gelaunt ging es am Abend zurück in die Nienburger Innenstadt.
5 von 26
Gut gelaunt ging es am Abend zurück in die Nienburger Innenstadt.
Gut gelaunt ging es am Abend zurück in die Nienburger Innenstadt.
6 von 26
Gut gelaunt ging es am Abend zurück in die Nienburger Innenstadt.
Gut gelaunt ging es am Abend zurück in die Nienburger Innenstadt.
7 von 26
Gut gelaunt ging es am Abend zurück in die Nienburger Innenstadt.
Gut gelaunt ging es am Abend zurück in die Nienburger Innenstadt.
8 von 26
Gut gelaunt ging es am Abend zurück in die Nienburger Innenstadt.

Mit bunten Kostümen - und selbstverständlich einem neuen Scheibenkönig ging es am Montagabend zurück in die Nienburger Innenstadt.

Die beste Zehn hat Christian Rumpeltin vom Wähligen Rott geschossen. Er sowie teilweise verkleidete Korporalschaften wurden in der Altstadt bereits von vielen Zuschauern erwartet. 

Das könnte Sie auch interessieren

Boulevard

Harry, Meghan - und jetzt noch "Megxit 2"?

Keine zwei Jahre ist es her, dass Harry und Meghan ihre Traumhochzeit feierten. Nun sagen sie sich ganz vom Königshaus los - in einer Zeit, in der …
Harry, Meghan - und jetzt noch "Megxit 2"?
Reisen

Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken

Einsame Wanderpfade, Schäfertradition und archaisch anmutende Feste: In der Serra da Estrela erleben Reisende ein Portugal, das woanders längst …
Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken
Reisen

Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten

Was bleibt uns vom Reisen in Zeiten von Corona? Zumindest die Souvenirs aus vergangenen Urlauben. Zeit für eine Würdigung.
Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten
Welt

Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien

Tagelang hatten die sinkenden Zahlen der Neuinfektionen in Spanien Grund zur Hoffnung gegeben. Jetzt gab es wieder einen Anstieg. Die Behörden …
Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien

Meistgelesene Artikel

Wohnungsbrand in Bücken: Mann bringt sich verletzt in Sicherheit

Wohnungsbrand in Bücken: Mann bringt sich verletzt in Sicherheit

Am Klavier durch den Ort: Mister Piano hilft Menschen mit Musik

Am Klavier durch den Ort: Mister Piano hilft Menschen mit Musik

Mit Nadel und Faden durch die Krise

Mit Nadel und Faden durch die Krise

Borkenkäfer-Ansturm: Nienburger Forstamt bereitet Wälder vor

Borkenkäfer-Ansturm: Nienburger Forstamt bereitet Wälder vor