Karneval-Busse fahren zur Disko

Mobil und sicher zum Karneval

STOLZENAU. An diesem Wochenende wird in Stolzenau die große Karnevalsparty gefeiert. Um sicher dort hinzukommen, fährst die Verkehrsgesellschaft Landkreis Nienburg (VLN) am heutigen Samstag, 1. März, partybegeisterte Jecken und Narren mit den Karneval-Bussen zur Karnevals-Disko.

Insgesamt sind wieder vier Linien der VLN im Landkreis Nienburg unterwegs: Die Linie 1 beginnt in Marklohe, fährt dann weiter über Lemke, Pennigsehl, Mainsche, Deblinghausen, Steyerberg und Schinna nach Stolzenau. Die Linie 2 beginnt in Drakenburg, fährt dann weiter über Nienburg, Lemke, Liebenau und Anemolter nach Stolzenau. Die Linie 3 beginnt in Steimbke, fährt dann weiter über Linsburg, Husum, Schessinghausen, Langendamm, Nienburg, Leeseringen, Landesbergen und Leese nach Stolzenau. Die Linie 4 startet in Rehburg, fährt dann weiter Winzlar, Bad Rehburg, Münchehagen, Loccum und Leese nach Stolzenau. Die Rückfahrten der vier Linien erfolgen in der Nacht auf Sonntag, jeweils um 2 Uhr und um 4 Uhr. Der Fahrpreis beträgt einheitlich 3,50 Euro€ je Fahrt und Fahrgast. Die Fahrpläne sind auch im Internet abrufbar.

www.vln-nienburg.de

Rubriklistenbild: © wz

Das könnte Sie auch interessieren

Reisen

Whisky-Tasting im Bayerischen Wald

Whisky-Tasting im Bayerischen Wald
Reisen

Deutschland älteste Strandkorb-Manufaktur im Portrait

Deutschland älteste Strandkorb-Manufaktur im Portrait
Auto

Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2020/21

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2020/21

Meistgelesene Artikel

Qualmende Wohnung: Feuerwehr rettet Katzen 

Qualmende Wohnung: Feuerwehr rettet Katzen 

„Grüne Oase“ statt Einzelhandel

„Grüne Oase“ statt Einzelhandel

Nienburgs Bürgermeister eröffnet neugestaltete Verdener Landstraße

Nienburgs Bürgermeister eröffnet neugestaltete Verdener Landstraße

Quappen im Mühlbach ausgesetzt

Quappen im Mühlbach ausgesetzt

Kommentare