Betroffen sind davon mehrere Fachausschüsse und ein Ortsrat

Stadt Nienburg sagt Gremiensitzungen ab

Ein Plakat mit Corona-Schutzmaßnahmen vor dem Nienburger Rathaus.
+
Aufgrund der hohen Infektionszahlen finden aktuell unter anderem im Nienburger Rathaus keine politischen Sitzungen statt.

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage sagt die Stadt Nienburg bis auf weiteres sämtliche Gremiensitzungen ab. Betroffen sind davon mehrere Fachausschüsse und ein Ortsrat.

Nienburg. Aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage und der für den Landkreis nach wie vor hohen 7-Tage-Inzidenz sagt die Stadt Nienburg alle Gremiensitzungen abgesagt, die bis zum 19. Februar geplant sind beziehungsweise zu denen schon eingeladen und die öffentlich bekannt gemacht wurden.

Mehrere Fachausschüsse un ein Ortsrat sind betroffen

Dies betrifft unter anderem die geplanten Sitzungen des Ausschusses für Sicherheit und Ordnung am heutigen Dienstag, 2. Februar, des Ortsrates Holtorf am Mittwoch, 3. Februar, des Stadtentwicklungsausschusses am Donnerstag, 4. Februar, und des Schulausschusses am Mittwoch, 10. Februar.

Ende der Maßnahme ist noch offen

Zu welchem Zeitpunkt Sitzungen wieder stattfinden können beziehungsweise welche über den 19. Februar hinaus abgesagt werden müssen, kann derzeit nicht beurteilt werden. Die Stadtverwaltung informiert umgehend darüber, sobald eine Entscheidung diesbezüglich getroffen wurde.

Die Stadtverwaltung bittet die Einwohner, sich diesbezüglich auf der städtischen Internet-Seite www.nienburg.de zu informieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr Sport

«Felsbrocken vom Herzen»: Skisprung-Mixed erobert Gold

«Felsbrocken vom Herzen»: Skisprung-Mixed erobert Gold
Politik

UN: Mindestens 18 Tote bei Protesten in Myanmar

UN: Mindestens 18 Tote bei Protesten in Myanmar

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Bilder zum Saisonhighlight

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Bilder zum Saisonhighlight
Mehr Sport

S04-Debakel nach Wirbel um Gross - RB bleibt an Bayern dran

S04-Debakel nach Wirbel um Gross - RB bleibt an Bayern dran

Meistgelesene Artikel

Vermisster Andrej Borgardt wohlbehalten gefunden

Vermisster Andrej Borgardt wohlbehalten gefunden

Corona im Landkreis Nienburg: Inzidenz leicht rückläufig

Corona im Landkreis Nienburg: Inzidenz leicht rückläufig

Nienburger Wald soll Logistikzentrum weichen

Nienburger Wald soll Logistikzentrum weichen

Jan Wendorf kandidiert als Nienburgs Bürgermeister

Jan Wendorf kandidiert als Nienburgs Bürgermeister

Kommentare