Arbeiten dauern bis kommenden Freitag

B 214 in Steimbke ab Montag voll gesperrt

+
Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

Steimbke. Die B 214 ist in Steimbke ist in der kommenden Woche komplett gesperrt.

Betroffen ist auch der Kreisel B 214/ Sonnenborsteler Kirchweg. Der Grund für die Sperrung sind Fahrbahninstandsetzungsarbeiten. Die Sperrung beginnt am kommenden Montag, 1. Juli, und endet voraussichtlich am Freitag, 5. Juli. Eine Durchfahrt durch die Baustelle ist während dieser Zeit nicht möglich, ein Umleitungsstrecke ausgeschildert. Der Kreisel wird halbseitig gesperrt und der Verkehr über Ampeln geregelt. Anlieger können ihre Grundstücke nur nach Absprache mit der Baufirma erreichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Welt

Geld aus Rom: Notstand für Venedig beschlossen

Geld aus Rom: Notstand für Venedig beschlossen
Technik

"Death Stranding" im Test

"Death Stranding" im Test
Politik

Islamischer Dschihad vereinbart Waffenruhe mit Israel

Islamischer Dschihad vereinbart Waffenruhe mit Israel
Politik

Was von der Wut übrig ist - Ein Jahr "Gelbwesten"-Proteste

Was von der Wut übrig ist - Ein Jahr "Gelbwesten"-Proteste

Meistgelesene Artikel

Uchte: Großkontrolle zur Bekämpfung von Einbrüchen

Uchte: Großkontrolle zur Bekämpfung von Einbrüchen

Liebenau: Polizei fasst Supermarkt-Einbrecher

Liebenau: Polizei fasst Supermarkt-Einbrecher

„Filmpalast am Hafen“ in Nienburg kurz vor der Premiere

„Filmpalast am Hafen“ in Nienburg kurz vor der Premiere

Gemeinsam gegen den Hausärztemangel

Gemeinsam gegen den Hausärztemangel

Kommentare