Gestohlenes Fahrrad gefunden 

Polizei sucht Eigentümer 

+
Wem gehört dieses Fahrrad?

Stolzenau - Die Polizei in Stolzenau sucht den Besitzer eines gestohlenen Fahrrads. 

In der Nacht zu Sonntag, 28. Jaunuar, gegen 5.45 Uhr stellte der Besitzer eines Nissan Qasquai in Stolzenau, Jungfernstieg, fest, dass die Heckscheibe seines SUV eingeschlagen worden war. Aufgrund von Zeugenaussagen gehen die Ermittler der Polizei Stolzenau davon aus, dass die Tat nach 4.50 Uhr passiert sein musste. Zu dieser Zeit - da ist sich ein früher Spaziergänger sicher - sei die Scheibe noch intakt gewesen, berichtete jetzt ein Polizeisprecher. 

Am Tatort stellten die Polizeibeamten ein Fahrrad sicher, dessen Eigentümer bislang nicht ermittelt werden konnte. Daher fragen die Beamten: "Wer kann Hinweise auf den Eigentümer des abgebildeten Damenrades der Marke Biria, 24 Zoll geben?" Die Vorderradgabel ist nicht mehr original und am unteren Rahmen befindet sich ein roter Balken. Hinweise bitte an die Polizei in Stolzenau unter Tel. 05761/92060.

Das könnte Sie auch interessieren

Formel 1

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton
Welt

Vier Tote bei Unfall mit acht Autos auf A81

Vier Tote bei Unfall mit acht Autos auf A81
Nienburg

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge
Politik

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Meistgelesene Artikel

Feuerwehrleute aus dem Landkreis Nienburg helfen in Schweden

Feuerwehrleute aus dem Landkreis Nienburg helfen in Schweden

Langendamm: Mähdrescher fängt während der Feldarbeit Feuer

Langendamm: Mähdrescher fängt während der Feldarbeit Feuer

Rollerfahrer verletzt sich bei Sturz in Wietzen schwer

Rollerfahrer verletzt sich bei Sturz in Wietzen schwer

Sparkasse Nienburg berichtet über Geschäftsentwicklung

Sparkasse Nienburg berichtet über Geschäftsentwicklung

Kommentare