Gestohlenes Fahrrad gefunden 

Polizei sucht Eigentümer 

+
Wem gehört dieses Fahrrad?

Stolzenau - Die Polizei in Stolzenau sucht den Besitzer eines gestohlenen Fahrrads. 

In der Nacht zu Sonntag, 28. Jaunuar, gegen 5.45 Uhr stellte der Besitzer eines Nissan Qasquai in Stolzenau, Jungfernstieg, fest, dass die Heckscheibe seines SUV eingeschlagen worden war. Aufgrund von Zeugenaussagen gehen die Ermittler der Polizei Stolzenau davon aus, dass die Tat nach 4.50 Uhr passiert sein musste. Zu dieser Zeit - da ist sich ein früher Spaziergänger sicher - sei die Scheibe noch intakt gewesen, berichtete jetzt ein Polizeisprecher. 

Am Tatort stellten die Polizeibeamten ein Fahrrad sicher, dessen Eigentümer bislang nicht ermittelt werden konnte. Daher fragen die Beamten: "Wer kann Hinweise auf den Eigentümer des abgebildeten Damenrades der Marke Biria, 24 Zoll geben?" Die Vorderradgabel ist nicht mehr original und am unteren Rahmen befindet sich ein roter Balken. Hinweise bitte an die Polizei in Stolzenau unter Tel. 05761/92060.

Das könnte Sie auch interessieren

Fußball

Bayern siegt weiter - Hertha zieht an BVB vorbei

Bayern siegt weiter - Hertha zieht an BVB vorbei
Boulevard

Traumstart für die Wiesn - "Petrus ist ein Münchner"

Traumstart für die Wiesn - "Petrus ist ein Münchner"
Politik

Von der Leyen räumt in Moorbrand-Region Fehler ein

Von der Leyen räumt in Moorbrand-Region Fehler ein
Boulevard

Muslimische Mode bald in Frankfurt zu sehen

Muslimische Mode bald in Frankfurt zu sehen

Meistgelesene Artikel

Bunt, bunter, Altstadtfest

Bunt, bunter, Altstadtfest

Nienburger wird vermisst und braucht vermutlich Hilfe

Nienburger wird vermisst und braucht vermutlich Hilfe

Besucherrekord bei Herbst- und Katharinenmarkt: Gelungener Brückenschlag

Besucherrekord bei Herbst- und Katharinenmarkt: Gelungener Brückenschlag

Altstadtfest Nienburg: das Programm 2018 im Überblick

Altstadtfest Nienburg: das Programm 2018 im Überblick

Kommentare