Feuer setzt thermische Nachverbrennungsanlage außer Betrieb

Stolzenau: Industriebrand bei Firma Hornschuch

+

Stolzenau. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am späten Montagnachmittag, 20. August, gegen 18 Uhr die Thermische Nachverbrennungsanlage (TNV) auf dem Industriegelände der Firma Hornschuch Stolzenau GmbH in Brand.

In dieser Anlage wird das mit Weichmachern beladene Abgas bei hohen Temperaturen einer chemischen Umwandlung unterzogen, um so eine schadstofffreie Abgabe des Abgases an die Umwelt zu gewährleisten.

Zur Brandbekämpfung wurden die Feuerwehren aus Stolzenau und Holzhausen alarmiert, welche mit 40 Einsatzkräften und 5 Fahrzeugen ausrückten. Zunächst galt es, das sich innerhalb der Isolierung der thermischen Nachverbrennungsanlage ausbreitende Feuer unter Kontrolle zu bringen. Anschließend wurden Teile der Außenhaut der Anlage entfernt, um gezielt den Schaummitteleinsatz vorzunehmen und Glutnester innerhalb der Isolierung zu bekämpfen. 

"Nach annähernd einer Stunde war das Feuer innerhalb der Anlage soweit gelöscht, dass die eigentliche Brandbekämpfung als abgeschlossen betrachtet werden konnte", berichtet Annika Klepper, Pressesprecherin der Feuerwehren in der Samtgemeinde Mittelweser. Im Nachgang wurde die Anlage noch mit einer Wärmebildkamera kontrolliert und aufgrund technisch bedingter hoher Temperaturen zunächst noch weiter gekühlt, bis das Objekt sicher in die Hände des Betriebes übergeben werden konnte. 

Neben den Feuerwehren waren ebenfalls die Polizei und der ASB mit einem Rettungswagen vor Ort.

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Supertanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar

Supertanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar
Politik

Spanien bietet "Open Arms" Balearen als sicheren Hafen an

Spanien bietet "Open Arms" Balearen als sicheren Hafen an
Welt

Dutzende Verletzte bei schweren Unwettern über Deutschland

Dutzende Verletzte bei schweren Unwettern über Deutschland
Welt

"Hölle auf Erden": 50 Meter hohe Flammen auf Gran Canaria

"Hölle auf Erden": 50 Meter hohe Flammen auf Gran Canaria

Meistgelesene Artikel

Nienburg: Unbekannter entreißt Seniorin Handtasche 

Nienburg: Unbekannter entreißt Seniorin Handtasche 

Baustelle an Verdener Landstraße: Umleitung und Einschränkung in Nienburg

Baustelle an Verdener Landstraße: Umleitung und Einschränkung in Nienburg

Puppenspielerin erzählt über das Leben einer Schaustellerfamilie

Puppenspielerin erzählt über das Leben einer Schaustellerfamilie

Rückkehr der wilden Samtpfoten nach Nienburg

Rückkehr der wilden Samtpfoten nach Nienburg

Kommentare