Zeugen gesucht

Stolzenau: Unfallflucht auf Lidl -Parkplatz

Stolzenau - Auf einem Lidl - Parkplatz in Stolzenau wurde am Samstag ein Opel Astra beschädigt.

Ein 39-jähriger Stolzenauer stellte am Samstag, 24. Februar, gegen 17.50 Uhr seinen Opel Astra auf dem Lidl - Parkplatz, Auf dem Weinberge, ab. Als er kurz nach 18 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass dieses hinten links beschädigt worden war. Der Geschädigte erinnerte sich, dass neben ihm ein älterer silberner Mercedes parkte. 

Möglicherweise hatte der Fahrer dieses Pkw beim Ausparken den Opel beschädigt. Sollte der Verursacher den Anstoß nicht bemerkt haben, so wird er gebeten, sich bei der Polizei in Stolzenau unter Tel. 05761/92060 zu melden. Dasselbe gilt für mögliche Zeugen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Friso Gentsch

Das könnte Sie auch interessieren

Formel 1

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton
Welt

Vier Tote bei Unfall mit acht Autos auf A81

Vier Tote bei Unfall mit acht Autos auf A81
Nienburg

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge
Politik

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Meistgelesene Artikel

Feuerwehrleute aus dem Landkreis Nienburg helfen in Schweden

Feuerwehrleute aus dem Landkreis Nienburg helfen in Schweden

Langendamm: Mähdrescher fängt während der Feldarbeit Feuer

Langendamm: Mähdrescher fängt während der Feldarbeit Feuer

Rollerfahrer verletzt sich bei Sturz in Wietzen schwer

Rollerfahrer verletzt sich bei Sturz in Wietzen schwer

Sparkasse Nienburg berichtet über Geschäftsentwicklung

Sparkasse Nienburg berichtet über Geschäftsentwicklung

Kommentare