Strafanzeige wegen Körperverletzung

Streit in Loccum endet mit Körperverletzung und Rauswurf in Unterwäsche 

Loccum - Am Samstagabend kam es in Loccum zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. 

In der Münchehäger Straße in Loccum eskalierte ein Streit im privaten Umfeld zwischen zwei männlichen Personen. Das 29-jährige brasilianische Opfer wurde aus dem Haus eines 45-jährigen Anwohners geworfen und wendete sich daraufhin hilfesuchend an eine Nachbarin, da er mittellos und nur in Unterwäsche gekleidet war. 

Die genauen Umstände sind bisher unklar, der Brasilianer erlitt leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus Nienburg gebracht, wo er ambulant versorgt wurde. Eine weitergehende Befragung des mutmaßlichen Täter am Ereignisort war nicht möglich. Seitens der Polizei Stolzenau wurde eine Strafanzeige wegen Körperverletzung aufgenommen. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Technik

Warum der Game Boy auch nach 30 Jahren noch fasziniert

Warum der Game Boy auch nach 30 Jahren noch fasziniert
Leben

Resteessen nach dem Fest: Aus Osterei wird Russisches Ei

Resteessen nach dem Fest: Aus Osterei wird Russisches Ei
Fußball

FC Bayern siegt - Weinzierl nicht mehr VfB-Trainer

FC Bayern siegt - Weinzierl nicht mehr VfB-Trainer
Welt

Überlebende von Madeira in Deutschland gelandet

Überlebende von Madeira in Deutschland gelandet

Meistgelesene Artikel

Eystruper Frühjahrsfest begeistert die Besucher mit einem vielfältigen Angebot

Eystruper Frühjahrsfest begeistert die Besucher mit einem vielfältigen Angebot

Steuerberaterin aus Drakenburg veröffentlicht Buch über Mitarbeiterführung

Steuerberaterin aus Drakenburg veröffentlicht Buch über Mitarbeiterführung

Mobile Gewerbeschau an Himmelfahrt: Spiegelbild der Region

Mobile Gewerbeschau an Himmelfahrt: Spiegelbild der Region

Eine Leitung, drei Effekte

Eine Leitung, drei Effekte

Kommentare