Menschen und Tiere unbeschadet

Brand in Markloher Schweinestall 

+
Der Dachstuhl des Stallgebäudes im Vollbrand .

Sudhalenbeck - Am frühen Samstagabend ertönten in der Samtgemeinde Marklohe die Sirenen . Die Rettungsleitstelle meldete ein Feuer auf einem Landwirtschaftlichen Anwesen im Markloher Ortsteil Sudhalenbeck.

Als die ersten Einsatzkräfte aus Marklohe und das Tanklöschfahrzeug aus Oyle an der Einsatzstelle eintrafen, schlugen bereits Flammen aus dem Stallgebäude. Glücklicherweise war der Schweinestall auf Grund von Umbauarbeiten jedoch leer, teilte der Hofbesitzer mit. Eine Brandschutzmauer, die den Stallbereich vom Wohnhaus trennt, konnte ein Übergreifen der Flammen verhindern. 

Unter der Koordination der Einsatzleitung Ort (ELO) prüften die Einsatzkräfte mit einer Wärmebildkamera die Lage. Die Drehleiter aus Liebenau übernahm die Brandbekämpfung von oben, die Leiter aus Nienburg bekämpfte den Brand auf der rückwärtigen Seite des Gebäudes. Die Ortswehren Lemke, Marklohe und Wohlenhausen bauten eine Wasserversorgung von einem Bohrbrunnen auf, nachdem Ortsbrandmeister Björn Dieckhoff  die Einsatzstelle in drei Brandabschnitte unterteilt hatte. 

Als Folge des Feuers stürzten die Photovoltaikelemente auf der Hofseite des Stallgebäudes zu Boden. Die Bewohner konnten das Wohnhaus jedoch unverletzt verlassen. 

Nachdem die Schadstoffmessungen im Wohnhaus durch den ABC – Zug negativ ausfielen,  konnten die Bewohner ihr Haus wieder beziehen. Die Ortswehren Marklohe und Wohlenhausen, sowie das Tanklöschfahrzeug aus Oyle übernahmen die Nachtwache bis in die frühen Morgenstunden. Nachbarn versorgten die etwa 130 Einsatzkräfte mit Getränken und Broten. 

Zur Brandursache und Schadenshöhe konnte die Polizei vor Ort noch keine Angaben machen. Der Hofbesitzer teilte mit, dass plötzlich der Strom ausfiel und er aus dem Stallgebäude Rauch aufsteigen sah. 

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Paris-Gipfel: Friedensprozess für Ostukraine wiederbelebt

Paris-Gipfel: Friedensprozess für Ostukraine wiederbelebt
Politik

Aung San Suu Kyi verfolgt Völkermord-Klage gegen Myanmar

Aung San Suu Kyi verfolgt Völkermord-Klage gegen Myanmar
Welt

Brände in Australien wüten weiter - Sydney in dichtem Rauch

Brände in Australien wüten weiter - Sydney in dichtem Rauch
Reisen

11 sehenswerte Weihnachtsbäume rund um die Welt

11 sehenswerte Weihnachtsbäume rund um die Welt

Meistgelesene Artikel

Nienburg: Einbruch in der Moorstraße

Nienburg: Einbruch in der Moorstraße

"Grippewelle droht nach dem Jahresweschsel"

"Grippewelle droht nach dem Jahresweschsel"

Kinder empfangen den Nikolaus am Weserufer

Kinder empfangen den Nikolaus am Weserufer

Wissensburg in Nienburg: Verlässliche Zahlen fehlen

Wissensburg in Nienburg: Verlässliche Zahlen fehlen

Kommentare