Polizei sucht Umweltsünder

Täter entsorgen Altreifen am Hasseler Moorsee

Zahlreiche Altreifen in der Natur
+
Rund 30 Altreifen entsorgten die Täter am Moorsee.

Immer wieder entsorgen unbekannte Täter Altreifen in Hassel. Am Montag wurden rund 30 am Moorsee entdeckt.

Hassel. Zum wiederholten Male sind in Hassel Altreifen illegal entsorgt worden. Ein Hinweisgeber meldete der Polizei am Montag die Umweltverschmutzung. Die rund 30 Altreifen, die teilweise noch mit Felge versehen sind, können erst wenige Tage dort liegen. Bei dem Tatort handelt es sich um einen Waldweg, der eigentlich mit Betonpollern vor unberechtigtem Befahren gesichert ist. Er dient als Verbindung zwischen dem Moorweg und dem Hämelhauser Kirchweg und führt direkt am Moorsee vorbei. Zeugen, die Hinweise auf Verursacher oder verdächtig wirkende Fahrzeuge in den vergangenen Tagen in diesem Bereich geben können, sollten sich an die Polizei in Hoya wenden (Tel. 04251/934640).

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

G7 steckt Kurs gegenüber China ab - Pandemie-Plan erwartet

G7 steckt Kurs gegenüber China ab - Pandemie-Plan erwartet
Fußball

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet
Fußball

Löw-Stars vor EM: Kroos-Warnung und Sorgen um Hofmann

Löw-Stars vor EM: Kroos-Warnung und Sorgen um Hofmann

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2021/22

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2021/22

Meistgelesene Artikel

Corona im Landkreis Nienburg: Geringes Infektionsgeschehen

Corona im Landkreis Nienburg: Geringes Infektionsgeschehen

Die unglaubliche Reise des Nienburger Fußballers Jens Todt

Die unglaubliche Reise des Nienburger Fußballers Jens Todt

Nienburg: Keine Corona-Prämie von Helios

Nienburg: Keine Corona-Prämie von Helios

Nienburger Polizeiakademie übernimmt Patenschaft für Stolpersteine der Familie Weinberg

Nienburger Polizeiakademie übernimmt Patenschaft für Stolpersteine der Familie Weinberg

Kommentare