Polizei in Hoya sucht unbekannte Umweltsünder

Täter entsorgen illegal Müll in der Natur

+
Holz- und Dachabfälle haben die Umweltsünder illegal entsorgt.

Hoya - Die Polizei in Hoya sucht Täter, die illegal Müll in der Natur entsorgt haben.

Bislang unbekannte Umweltsünder haben in der landwirtschaftlich genutzten Verlängerung der Heidhüser Straße Richtung Hülsen/Westen Holz- und Dachabfälle im Wegeseitenraum entsorgt. Laut Polizei soll sich die Tat zwischen dem 24. und 26. Mai ereignet haben. Zeugen, die etwas Verdächtiges bemerkt haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Hoya unter Tel. 04251 / 934640 zu melden

Das könnte Sie auch interessieren

Karriere

Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank

Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank
Nienburg

Das große Sommergewinnspiel: Alle Fotos

Das große Sommergewinnspiel: Alle Fotos
Reisen

Kreidesee lockt Taucher aus der ganzen Welt an

Kreidesee lockt Taucher aus der ganzen Welt an
Leben

Wie knackt man Krebse richtig?

Wie knackt man Krebse richtig?

Meistgelesene Artikel

Wietzen: Einbruch in Einfamilienhaus

Wietzen: Einbruch in Einfamilienhaus

Junge Mutter lebend mit Betonplatte in Weser geworfen: Ermittler geben neue Details bekannt

Junge Mutter lebend mit Betonplatte in Weser geworfen: Ermittler geben neue Details bekannt

Spielplatz als Katzentoilette

Spielplatz als Katzentoilette

Rehburg-Loccum: Rollerfahrer wird mit Waffe bedroht

Rehburg-Loccum: Rollerfahrer wird mit Waffe bedroht

Kommentare