Großer Erfolg für die Hoyaer Kinderklöppel-Gruppe / Erster und zweiter Platz beim Wettbewerb

Die Tierdressuren brachten den Sieg

Die jungen Klöppler präsentieren stolz ihre Werke.

Hoya - HOYA (ike) · Sie machen keinen großen „Zirkus“ darum, aber das Thema „Kunterbunte Zirkuswelt“ hat ihnen scheinbar Glück gebracht. Die Hoyaer Kinderklöppel-Gruppe von Angelika Küker hat beim Kinder- und Jugendklöppelwettbewerb auf dem Wasserschloss Klaffenbach bei Chemnitz mit zwei Gruppenarbeiten den ersten und den zweiten Platz belegt. Gestern übergab Angelika Küker der Gruppe die Urkunden.

Aufwändig, mit vielen Details und verschiedenen Farben haben die sechs Jugendlichen ihre Szenen in der Manege gestaltet. Melanie Witgenfeld und Birte Vogelsang (13 und 14 Jahre alt) hatten mit ihrer Raubtier-Dressur den ersten Preis gewonnen. Löwe und Tiger sind aus Stoff, die Podeste für die Tiere sowie den Käfig rundherum haben die Mädchen aus Draht gefertigt. In der zweiten Gruppe hatten Maximiliane Beiner (12), Frauke und Alexander Gütz (beide 11) und Anna Wilkens (11) Seelöwen, ein Pferd und einen Feuerschlucker in die Manege gestellt. Die Kinder hatten die Figuren selbst gezeichnet und auch später geklöppelt, nur das Umwandeln in eine Klöppelvorlage hatte Angelika Küker übernommen.

Sämtliche Wettbewerbsarbeiten sind in den nächsten Monaten im Heimatmuseum zu sehen, Angelika Küker und die Frauen aus ihrer Klöppelgruppe sind zu den Öffnungszeiten im Museum anzutreffen, um den Besuchern die Arbeit zu erläutern. Im Februar ist das Museum nur sonntags geöffnet, dafür bekommen die Besucher Kaffee und Kuchen. Vom Museumsverein gab es für den großen Erfolg 100 Euro für die Gruppe. Von dem Geld sollen neue Materialien angeschafft werden. Wer die Kinder ebenfalls unterstützen möchte, kann sich an Angelika Küker, Tel. 04251/7700, wenden.

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Bürgerrechtler verklagen Trump - "Marsch auf Washington"

Bürgerrechtler verklagen Trump - "Marsch auf Washington"
Welt

Corona in Göttingen: Nach Massenausbruch wurde ein Testzentrum errichtet

Corona in Göttingen: Nach Massenausbruch wurde ein Testzentrum errichtet
Auto

Sonnenschutz im Auto nachrüsten

Sonnenschutz im Auto nachrüsten
Leben

Brettspiele für die ganze Familie

Brettspiele für die ganze Familie

Meistgelesene Artikel

Qualmende Wohnung: Feuerwehr rettet Katzen 

Qualmende Wohnung: Feuerwehr rettet Katzen 

Unfall zwischen Hoya und Bücken fordert zwei schwer Verletzte

Unfall zwischen Hoya und Bücken fordert zwei schwer Verletzte

Quappen im Mühlbach ausgesetzt

Quappen im Mühlbach ausgesetzt

Unfall zwischen Stolzenau und Nendorf mit zwei Verletzten

Unfall zwischen Stolzenau und Nendorf mit zwei Verletzten

Kommentare