Armfraktur

Uchte: Verkehrsunfallflucht erst später angezeigt

Uchte - In Uchte ereignete sich am Dienstag, 4. September, gegen 15.30 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem ein 80-jähriger Fahrradfahrer verletzt wurde. Der Unfallverursacher hatte sich vom Unfallort entfernt, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Nach bisherigen Ermittlungen war der Senior mit seinem Rad unterwegs auf der Brinkstraße Richtung Am Mühlenberg, als er kurz vor der Einmündung zur Mesenburg von einem dunklen Pkw überholt wurde. Direkt vor dem Fahrradfahrer bog der Pkw-Fahrer in die Mesenburg ein, wobei es zu einer Kollision mit dem Rad kam und der Fahrer stürzte. 

Der Verursacher flüchtete von der Unfallstelle. Bei einer späteren Untersuchung wurde unter anderem eine Armfraktur festgestellt und das Unfallopfer zeigte den Unfall an. Die Polizei bittet Zeugen sich mit der Dienststelle in Stolzenau unter Tel. 05761/92060 in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Fußball

Erster Bayern-Sieg dank Lewandowski - Leverkusen gewinnt

Erster Bayern-Sieg dank Lewandowski - Leverkusen gewinnt
Politik

Schwieriger G7-Gipfel erwartet: Krisen und Konflikte

Schwieriger G7-Gipfel erwartet: Krisen und Konflikte
Politik

Das Ende einer Irrfahrt: Migranten von „Ocean Viking“ in Malta angekommen

Das Ende einer Irrfahrt: Migranten von „Ocean Viking“ in Malta angekommen
Politik

Europa macht wegen Amazonas-Bränden Druck auf Bolsonaro

Europa macht wegen Amazonas-Bränden Druck auf Bolsonaro

Meistgelesene Artikel

Flugplatzfest des Luft-Sportclubs Nienburg zieht tausende Besucher an

Flugplatzfest des Luft-Sportclubs Nienburg zieht tausende Besucher an

Pawel Popolski mit neuen Sensationen aus der Welt der Popmusik

Pawel Popolski mit neuen Sensationen aus der Welt der Popmusik

Unfall bei Wietzen fordert vier Verletzte

Unfall bei Wietzen fordert vier Verletzte

Streit im "Cup&Cino" eskaliert 

Streit im "Cup&Cino" eskaliert 

Kommentare