Polizei sucht Zeugen zu Einbruch in der Nacht auf Freitag

Unbekannte brechen in Autowaschanlage ein

+
Die Polizei in Nienburg hofft auf Zeugen, die etwas beobachtet haben.

Nienburg. Unbekannte brachen am frühen Freitagmorgen in die  Nienburger "Mr. Clean Car"-Autowaschanlage ein.

Kurz nach Mitternacht meldeten Passanten der  Polizei in Nienburg die akustische  Alarmauslösung der Waschanlage in der Straße "Im Meerbachbogen". Die eingesetzten Funkstreifenwagenbesatzungen stellten fest, dass unbekannte Täter mehrere Plexiglasscheiben der Autowaschanlage zerstört hatten und so in die Halle gelangt waren. In den Betriebsräumen waren offenbar einige Schränke durchsucht worden. Vom Betreiber der Anlage muss noch im Einzelnen überprüft werden, ob die Täter überhaupt Beute gemacht haben. Mögliche Zeugen werden gebeten, die Polizei unter Tel. 05021/97780 zu kontaktieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

EU startet vor Libyen-Gipfel Diskussion über Militäreinsatz

EU startet vor Libyen-Gipfel Diskussion über Militäreinsatz
Wirtschaft

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs
Politik

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler
Welt

Neue Maßnahmen gegen "Sauf-Tourismus" auf Mallorca und Ibiza

Neue Maßnahmen gegen "Sauf-Tourismus" auf Mallorca und Ibiza

Meistgelesene Artikel

Aggressiver Ladendieb geht auf Mitarbeiter los und flüchtet

Aggressiver Ladendieb geht auf Mitarbeiter los und flüchtet

Landesgesundheitsamt warnt: Grippewelle rollt an

Landesgesundheitsamt warnt: Grippewelle rollt an

Nienburg: Kassiererin verhindert Überfall - also zieht Täter weiter

Nienburg: Kassiererin verhindert Überfall - also zieht Täter weiter

Landkreis Nienburg: Krätze breitet sich weiter aus

Landkreis Nienburg: Krätze breitet sich weiter aus

Kommentare