Hinweise erbeten

Illegale Müllentsorgung in Steimbker Wald 

+
In einem Waldstück in Steimbke lud der Unbekannte seinen Müll ab. 

Steimbke - Anfang August entsorgte ein bislang unbekannter Täter Sperrmüll in einem Waldstück in Steimbke. 

Von Nienburg in Richtung Steimbke ca. einen Kilometer hinter der "Sonnenborsteler Kurve" wurden rechts der B214 diverse Einrichtungsgegenstände abgelagert. Besonders auffällig war ein selbstgestrickter bunter Zugluftstopper. 

Die Polizei Steimbke hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise werden unter 05026-238 entgegengenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Leben

Warum wir im Alter noch was riskieren müssen

Warum wir im Alter noch was riskieren müssen
Politik

Impeachment-Ermittlungen in heißer Phase

Impeachment-Ermittlungen in heißer Phase
Politik

Hongkong: US-Kongress stellt sich hinter Demokratiebewegung

Hongkong: US-Kongress stellt sich hinter Demokratiebewegung
Reisen

Unterwegs im Unesco-Welterbe Augsburg

Unterwegs im Unesco-Welterbe Augsburg

Meistgelesene Artikel

Erkältungswelle hat Nienburg voll im Griff

Erkältungswelle hat Nienburg voll im Griff

Auffahrunfall in Wietzen: Pkw-Fahrerin leicht verletzt

Auffahrunfall in Wietzen: Pkw-Fahrerin leicht verletzt

Zwei tote Heidschnucken auf einer Wiese in Rodewald entdeckt

Zwei tote Heidschnucken auf einer Wiese in Rodewald entdeckt

Nienburger Segelwiesen: Bebauung noch nicht in Sicht

Nienburger Segelwiesen: Bebauung noch nicht in Sicht

Kommentare