Unfall auf der B 61 bei Höfen fordert vier Verletzte

In den Graben geschleudert

+
Hoher Schaden und vier Verletzte waren das Resultat eines Unfalls am Dienstagabend.

HÖFEN - Von Martin Möhring. Vier verletzte Männer forderte ein Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen auf der Bundesstraße 61 in Höhe der Abfahrt Höfen am Dienstagabend gegen 19.15 Uhr.

Der Fahrer eines aus Fahrtrichtung Bremen kommenden Audi A6, besetzt mit zwei 48 und 50 Jahre alten Männern aus Hoysinghausen, beabsichtigte nach links in die Zufahrtsstraße nach Höfen abzubiegen. Verkehrsbedingt musste der Gegenverkehr durchgelassen werden. Das bemerkte der 47-jährige Fahrer eines nachfolgenden Skoda Oktavia offenbar zu spät und prallte auf den stehenden Audi. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls in den Graben auf der Gegenfahrbahn geschleudert. Der Unfallverursacher schleuderte wiederum gegen einen wartenden Audi A4, der auf der rechten Einmündungsstraße stehend, den Verkehr auf der Bundesstraße passieren lassen wollte.

Da sich alle Unfallbeteiligten selbst aus ihren kaputten Autos befreien konnten, kümmerten sich die alarmierten Feuerwehren aus Uchte und Höfen um die Umleitung des Verkehrs und das Aufnehmen ausgetretener Betriebsstoffe, sowie das Aufräumen an der Unfallstelle.

Der Rettungsdienst aus Warmsen und Sulingen versorgte die Verletzten und lieferte drei der Beteiligten in das Krankenhaus nach Sulingen ein. Die B 61 blieb für die Unfallaufnahme durch die Polizei für rund eine Stunde voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Boulevard

Kein Friseurtermin in Sicht: Finger weg von der Bastelschere

Kein Friseurtermin in Sicht: Finger weg von der Bastelschere
Karriere

So klappt es mit der neuen Fremdsprache

So klappt es mit der neuen Fremdsprache
Wohnen

Raumtrenner sind mehr als nur Raumtrenner

Raumtrenner sind mehr als nur Raumtrenner
Leben

Hefezopf und Rüblikuchen: So wird Ostern richtig fluffig

Hefezopf und Rüblikuchen: So wird Ostern richtig fluffig

Meistgelesene Artikel

Feuer in Rehburg-Loccum durch Brandstiftung 

Feuer in Rehburg-Loccum durch Brandstiftung 

Heemsen: Stiefonkel missbraucht Siebenjährige 

Heemsen: Stiefonkel missbraucht Siebenjährige 

Wohnungsbrand in Bücken: Mann bringt sich verletzt in Sicherheit

Wohnungsbrand in Bücken: Mann bringt sich verletzt in Sicherheit

Am Klavier durch den Ort: Mister Piano hilft Menschen mit Musik

Am Klavier durch den Ort: Mister Piano hilft Menschen mit Musik

Kommentare