Spiegel stoßen stark aneinander 

Unfall in Rehburg-Loccum: Auto fährt weiter 

Rehburg-Loccum - Zu einem Verkehrsunfall ist es am Montagvormittag in Rehburg-Loccum gekommen. 

Polizeisprecher Axel Bergmann berichtet, dass sich gegen 9.35 Uhr in der Düsselburger Straße zwei Fahrzeuge begegneten und dabei mit den Außenspiegeln zusammenstießen. 

Bei der Kollision klappte der Spiegel eines Opel Omega so stark ein, dass dabei die Scheibe der Fahrertür zerstört wurde. Der Fahrer des entgegenkommenden Pkw setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Zeugen der Verkehrsunfallfluch werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Uchte unter 05763/960710 in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Nienburg

Projektwoche an der Grundschule Bücken

Projektwoche an der Grundschule Bücken
Leben

Die Neuheiten von der Peking Motor Show

Die Neuheiten von der Peking Motor Show
Fußball

Kaum Euphorie bei Klopp nach 5:2 gegen Rom

Kaum Euphorie bei Klopp nach 5:2 gegen Rom
Auto

Mercedes A-Klasse: Der Golf der Generation Smartphone

Mercedes A-Klasse: Der Golf der Generation Smartphone

Meistgelesene Artikel

Stolzenau: Feuer in Döner-Restaurant 

Stolzenau: Feuer in Döner-Restaurant 

Riskante Überholung: Fahrer flüchtet

Riskante Überholung: Fahrer flüchtet

Nienburger bedrängt und schlägt zwei Mädchen

Nienburger bedrängt und schlägt zwei Mädchen

Alkoholisierter Autofahrer verursacht Verkehrsunfall in Schinna

Alkoholisierter Autofahrer verursacht Verkehrsunfall in Schinna

Kommentare