Gegen Zaun geprallt

Unfallflucht in Landesbergen

Landesbergen - Von Axel Bergmann. Ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer fuhr am Montag, 24.Juli, zwischen 16.30 und 19.30 Uhr auf dem Mastenweg Richtung Heidhausen und kam von der Fahrbahn ab.   

Im Bereich der Hausnummer zwei prallte er mit seinem Fahrzeug gegen den Metallzaun des Grundstücks. Dieser wurde auf einer Länge von gut zehn Metern eingedrückt. Danach setzte der Fahrer die Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 05761/92060 mit der Dienststelle in Stolzenau in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © Arno Bachert - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier
Geld

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt
Reisen

Reise in die Breitachklamm in Oberstdorf

Reise in die Breitachklamm in Oberstdorf
Leben

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Meistgelesene Artikel

67-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

67-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Wahlplakat brannte in Nienburg

Wahlplakat brannte in Nienburg

Frau entdeckt gestohlenen Aufsitzmäher

Frau entdeckt gestohlenen Aufsitzmäher

Aufsitzmäher der Kirchengemeinde Rehburg-Loccum gestohlen

Aufsitzmäher der Kirchengemeinde Rehburg-Loccum gestohlen

Kommentare