Zeugen gesucht

Verkehrsunfallflucht in Steyerberg

Steyerberg - Die Polizei Stolzenau ermittelt bezüglich einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Freitag, 3. November, gegen 17.50 Uhr auf der Ortsumgehungsstraße Steyerberg zugetragen hat.

Nach ersten Ermittlungen stellt sich der Unfallhergang wie folgt dar: Der oder die Fahrzeugführer(-in) eines dunklen Golfes bog von der Stolzenauer Straße nach rechts auf die L350, Fahrtrichtung Voigtei, ab. Beim Abbiegen verließ das Fahrzeug die eigene Fahrspur und touchierte im Gegenverkehr einen schwarzen Passat. Bei diesem wurde der linke Außenspiegel und die linke Fahrzeugseite beschädigt. Der Fahrzeugführer des schwarzen Golfs entfernte sich nach dem Anstoß von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. 

Wer Hinweise auf die unfallverursachende Fahrzeugführerin oder den Fahrzeugführer und den schwarzen Golf mit Nienburger Kennzeichen geben kann, wendet sich bitte an das Polizeikommissariat Stolzenau (Tel. 05761/92060).

Rubriklistenbild: © Archiv

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Breiter Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Breiter Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13
Nienburg

WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen

WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen
Politik

Zunehmender Protest gegen May

Zunehmender Protest gegen May
Politik

Utrecht: Mutmaßlicher Täter gesteht Anschlag

Utrecht: Mutmaßlicher Täter gesteht Anschlag

Meistgelesene Artikel

Haus der Gesundheit: Inhaberin denkt über Schließung nach

Haus der Gesundheit: Inhaberin denkt über Schließung nach

Lkw-Unfall in Uchte: Tanklaster stürzt um

Lkw-Unfall in Uchte: Tanklaster stürzt um

Nienburger Jobmesse im Rathaus kommt gut an 

Nienburger Jobmesse im Rathaus kommt gut an 

Straftäter flüchtet durch eiskalten Meerbach

Straftäter flüchtet durch eiskalten Meerbach

Kommentare