Polizei sucht Zeugen

Wahlplakat brannte in Nienburg

Nienburg - Kurz vorm Wahltag wollte wohl nochmal jemand seinen Frust rauslassen: Am Samstagabend brannte gegen 22.50 Uhr ein Plakat der Partei "Die Linke" an der Ecke Celler Straße / Uhlandstraße.

Ein zufällig vorbeikommender Fahrer eines silbernen Ford löschte das Feuer. Die Ermittler der Polizeiinspektion in Nienburg bitten diesen Helfer, sich als Zeuge zur Verfügung zu stellen. Auskünfte unter Tel. 05021/97780.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Karriere

Wie werde Medientechnologe/in Druck?

Wie werde Medientechnologe/in Druck?
Wohnen

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt
TV

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel
Mehr Sport

Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

Meistgelesene Artikel

Neue Serie: Der Blickpunkt stellt den Jugendrat der Stadt Nienburg vor

Neue Serie: Der Blickpunkt stellt den Jugendrat der Stadt Nienburg vor

17 neue Fälle: Autos in Nienburg beschädigt

17 neue Fälle: Autos in Nienburg beschädigt

Videodreh zum Song „Wir sind alle Künstler“

Videodreh zum Song „Wir sind alle Künstler“

Nienburger Segelwiesen: Hinter den Kulissen bewegt sich was

Nienburger Segelwiesen: Hinter den Kulissen bewegt sich was

Kommentare