Zeitungsfahrer verunglückt

Eystrup - In der Nacht zu Freitag verunglückte ein Zeitungsfahrer mit seinem Lieferfahrzeug schwer. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Etwa 1200 Abonnenten der Kreiszeitung in den Bereichen Eystrup, Gandesbergen, Hasbergen, Hassel und Nienburg erhielten aus diesem Grund heute Morgen keine Zeitung.

Sobald die Zeitungen aus dem Unfallfahrzeug geborgen werden können, werden die entsprechenden Zustellbezirke nachgetragen. Dies wird sich aber vermutlich bis in den frühen Nachmittag hineinziehen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Leben

So wird die Kartoffel zum Topmodel

So wird die Kartoffel zum Topmodel
Auto

Das BMW 2er GranCoupé im Test

Das BMW 2er GranCoupé im Test
Fußball

Dank Haaland-Doppelpack: BVB bezwingt PSG und Tuchel

Dank Haaland-Doppelpack: BVB bezwingt PSG und Tuchel
Politik

Norbert Röttgen: "Es geht um Positionierung der CDU"

Norbert Röttgen: "Es geht um Positionierung der CDU"

Meistgelesene Artikel

Trauringe bei Juwelier Riedel: Von Klassikern in Gold bis zu top-aktuellen Hybrid-Ringen

Trauringe bei Juwelier Riedel: Von Klassikern in Gold bis zu top-aktuellen Hybrid-Ringen

Sicher unterwegs im World Wide Web

Sicher unterwegs im World Wide Web

Weserbrücke in Nienburg: Neubau konkretisiert sich

Weserbrücke in Nienburg: Neubau konkretisiert sich

Performen wie ein junger David Bowie

Performen wie ein junger David Bowie

Kommentare