Zukunftstag bei Smurfit Kappa in Hoya

Papierherstellung: Schritt für Schritt

Zukunftstag bei Smurfit Kappa in Hoya

Hoya - Produktion, Reißtests und Versand: Die Herstellung des Papiers lernten 22 Mädchen und Jungen beim Zukunftstag beim Papierhersteller Smurfit Kappa in Hoya kennen. 

Der Tag begann mit einer Sicherheitsunterweisung und einer Unternehmenspräsentation. Im Anschluss wurde zunächst theoretisch erklärt, wie Produkte wie Wellpappenrohpapiere und Faltschachtelkarton hergestellt werden. Das teilt das Unternehmen in einer Pressenotiz mit. 

Während eines Rundgangs konnten sich die Schüler die Maschinen angucken und erleben, wie sich der Produktionsablauf gestaltet. 

Anschließend folgte die Praxis. Die Interessierten lernten in Gruppen die Tätigkeiten in den zuvor ausgewählten Fachabteilungen kennen. Die „Produktioner“ erfuhren noch mehr über den Herstellungsprozess. Sie testeten die Produkte zum Beispiel im Labor auf ihre Reißfestigkeit. 

In der Ausrüstung wurde erklärt, wie der Karton für den Transport vorbereitet wird. Im Versand zeigten sich die Schüler neben den großen Lastwagen vom Bahntransport beeindruckt. Hier wurde deutlich, dass für die Produktion auch Elektrik, Mechanik und viel technischer Input benötigt wird. 

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Politik

Kein Ende der Angriffe auf Ost-Ghuta

Kein Ende der Angriffe auf Ost-Ghuta
Mehr Sport

DEB-Team sensationell im Finale - Biathleten holen Bronze

DEB-Team sensationell im Finale - Biathleten holen Bronze
Boulevard

Mailänder Modewoche: Alles eine Frage des Kopfes

Mailänder Modewoche: Alles eine Frage des Kopfes
Reisen

Die ultimativen Reiseziele für die Flucht vor der Kältewelle

Die ultimativen Reiseziele für die Flucht vor der Kältewelle

Meistgelesene Artikel

Lemke: Dacheindeckung von Schutzhütte geklaut

Lemke: Dacheindeckung von Schutzhütte geklaut

Nienburger Polizei stellt Ladendiebe auf frischer Tat

Nienburger Polizei stellt Ladendiebe auf frischer Tat

Keine schöne Affäre: Balder und Biedermann in Nienburg

Keine schöne Affäre: Balder und Biedermann in Nienburg

Beleidigungen und Bedrohungen: Nienburger muss ins Gefängnis

Beleidigungen und Bedrohungen: Nienburger muss ins Gefängnis

Kommentare