Beide Verursacher entfernten sich

Zwei Unfallfluchten auf Nienburger Parkplätzen

Nienburg - Von Axel Bergmann. Anfang dieser Woche gab es zwei Unfallfluchten auf Parkplätzen in Nienburg. Die Polizei ermittelt.

Am Mittwoch, 28. Juni, zwischen 11.15 Uhr und 11.40 Uhr beschädigte ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer einen Audi A2 auf einem Parkplatz an der Nienburger Ziegelkampstraße. 

Eine weitere Verkehrsunfallflucht ereignete sich in der Nacht von Montag, 26. Juni, auf Dienstag, 27. Juni, auf dem Parkplatz Neumarkt.

Nach den Verkehrsunfällen entfernten sich die Unfallverursacher, ohne sich um den jeweiligen Schaden zu kümmern. Zeugenhinweise an die Polizei in Nienburg unter Tel. 05021/97780.

Das könnte Sie auch interessieren

Karriere

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen
Welt

Suche nach U-Boot: Offenbar Objekt auf Meeresgrund entdeckt

Suche nach U-Boot: Offenbar Objekt auf Meeresgrund entdeckt
Auto

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger
Leben

Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort

Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort

Meistgelesene Artikel

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Weiterer Straßenausbau mit EU-Geldern in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya

Weiterer Straßenausbau mit EU-Geldern in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya

Versuchter Einbruch in Uchte

Versuchter Einbruch in Uchte

Kommentare